unerwünschte werbepop-ups

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von ars03, 27. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ars03

    ars03 ROM

    Registriert seit:
    29. Oktober 2001
    Beiträge:
    3
    tag
    seit ein paar tagen passiert regelmässig folgendes: wenn ich online bin öffnet sich zunächst krz eine art dos-eingabeaufforderungs-fenster desse kopf den namen cmd offenbart, danach öffnet sich der beschissene microsoft internet explorer und wirft mir eine *****verlängerungswerbung oder ähnliches auf den bildschirm. das ganze scheint aufs internet zuzugreifen weil ich eine fehlermeldung bekommen wenn ich offline bin in der art:" kann nicht ins internet und dir diesen mist runterladen, soll ich dann offline arbeiten?":aua: hab mich gestern schon mal versucht etwas schlau zu machen und bin auf spybot gestoßen. dieses anti-spywareprogramm hat zwar einiges gefunden und hoffentlich auch entfernt aber die pop-ups kommen immer noch. naja ist ja halt auch keine spyware denk ich mal. wer kann mir da weiter helfen?
    config: winxp sp2 und so weit ich weiss auch alle verfügbaren updates, antivirguard und betriebssystemfirewall, surfen eigentlich nur mit firefox
    greeze
    klaus
     
  2. timolang

    timolang Byte

    Registriert seit:
    23. November 2005
    Beiträge:
    40
    Hallo,
    könntest du mal ein Hijackthis File posten, damit wir wissen um was es sich handelt! danke


    Gruss Timo
     
  3. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Bloß nicht - bitte im Vorenboard nachlesen! Zuerst das Log auswerten lassen und dan nur den Link drauf posten
     
  4. timolang

    timolang Byte

    Registriert seit:
    23. November 2005
    Beiträge:
    40
    Ja stimmt! Aber das meine ich auch! Bitte einfach den Link geben


    gruss timo
     
  5. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.610
    Ist der Windows-Nachrichtendienst deaktiviert?
     
  6. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Jetzt mußt Du ihm nur noch erklären, was Hijackthis ist und wie er an die Auswertung kommt.

    MfG Raberti
     
  7. timolang

    timolang Byte

    Registriert seit:
    23. November 2005
    Beiträge:
    40
    Also, ich wurde gebeten zu erklären was HIJACKTHIS ist! Also auf www.hijackthis.de kann man sich unter Download das Programm Hijackthis downloaden. Diese sehr kleine und bündige Datei bitte auf den Desktop entpacken. Dann das Programm starten! Die Oberste Option auswählen, und den Inhalt der sich nach dem Scan im Editorfenster öffnet rauskopieren und auf www.hijackthis.de zuunterst reinkopieren! Dann auf Auswerten klicken! Anschliessend zu unterst auf der Seite auf "Auswertung Speichern" klicken, und den Link des neuen Fensters hier im Forum Posten.

    DDDDAAAANNNNKKKEE!

    Gruss Timo :)
     
  8. annette65

    annette65 Kbyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    477
    @ars03
    Schau mal hier:
    http://www.pcwelt.de/forum/showthread.php?t=155772&page=2

    Ich hatte ein ähnliches Problem. Der Thread besteht aus
    2 Seiten.
    Vielleicht hilft er dir weiter.
    Denn was genau letztendlich der ausschlaggebende Punkt
    war um das weg zu bekommen, weis ich nicht.
    Aber durch die Maßnahmen bin ich die Layer losgeworden.

    Viel Erfolg.

    Grüße von Annette.
     
  9. ars03

    ars03 ROM

    Registriert seit:
    29. Oktober 2001
    Beiträge:
    3
    danke für die tipps und tschuldigung für die wartezeit. hier das hijack resultat. da sind ein paar sachen dabei die ich für relevant halte aber bitte wie löscht man
    O4 - Global Startup: little_helper2.lnk = C:\Programme\little_helper2\little_helper2.ex
    oder
    O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{1E1187C4-B0EA-40C8-96C8-0804F9435BB8}: NameServer = 217.20.113.111,85.237.87.161
    ?

    http://www.hijackthis.de/logfiles/868e08415048c09b978ab083d50ca39a.html

    greeze
    klaus
     
  10. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
    Hallo,
    indem man das Programm(Little Helpers) erstmal über Systemsteuerung>>Software deinstalliert.
    Dann machst du folgendes(Ich hoffe mal die Englisch Kentnisse reichen dafür aus) (Quelle):
    und
    Dann ein neues HijackThis Log posten.
     
  11. ars03

    ars03 ROM

    Registriert seit:
    29. Oktober 2001
    Beiträge:
    3
  12. annette65

    annette65 Kbyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    477
    Vieeleicht hilft es, alle Festplatten nach Teilworten zu durchsuchen, bspw. *helper*.*.
    Solltest Du Ergebnisse bekommen, kannst Du vielleicht erkennen, ob die entsprechenden Dateien dazugehören könnten.

    ... falls Du nicht schon klargekommen bist, da dieser thread schon länger nicht mehr besucht wurde.

    Grüße von Annette.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen