Ungeklärte CPU Aktivität

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von dreysacz, 13. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dreysacz

    dreysacz Kbyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2002
    Beiträge:
    482
    Hi Leute,
    mein TaskMan zeit heftige COU-Tätigkeit an, obwohl der Rechner eigentlich "nix" tun sollte. Die Platte ist relativ still. Schnelle Grafik hakelt.
    Was tut der da?
    Ich fürge mal ein HijackThis Protokoll be :
    Logfile of HijackThis v1.99.1
    Scan saved at 14:00:29, on 13.03.2006
    Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
    MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

    Running processes:
    C:\WINDOWS\System32\smss.exe
    C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
    C:\WINDOWS\system32\services.exe
    C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
    C:\WINDOWS\system32\ZoneLabs\vsmon.exe
    C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
    C:\WINDOWS\Explorer.EXE
    C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    C:\WINDOWS\system32\taskmgr.exe
    C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
    C:\Programme\HiJack\HijackThis.exe

    R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Connection Wizard,ShellNext = http://windowsupdate.microsoft.com/
    O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\ActiveX\AcroIEHelper.dll
    O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
    O4 - HKLM\..\Run: [BDMCon]
    O4 - HKLM\..\Run: [Zone Labs Client] C:\Programme\Zone Labs\ZoneAlarm\zlclient.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
    O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
    O4 - HKLM\..\Run: [AVGuard] C.\Programme\Antivir PersonalEdition Classic\avguard.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
    O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    O15 - Trusted Zone: http://download.windowsupdate.com
    O16 - DPF: {17492023-C23A-453E-A040-C7C580BBF700} (Windows Genuine Advantage Validation Tool) - http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=39204
    O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - http://update.microsoft.com/windowsupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1137453703875
    O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{26948CF6-BD9B-4849-8D6D-548BF7E06317}: NameServer = 195.50.140.114 195.50.140.252
    O17 - HKLM\System\CS1\Services\Tcpip\..\{26948CF6-BD9B-4849-8D6D-548BF7E06317}: NameServer = 195.50.140.114 195.50.140.252
    O20 - AppInit_DLLs: sockspy.dll sockspy.dll sockspy.dll sockspy.dll sockspy.dll sockspy.dll sockspy.dll sockspy.dll sockspy.dll sockspy.dll sockspy.dll sockspy.dll sockspy.dll sockspy.dll
    O23 - Service: AntiVir Scheduler (AntiVirScheduler) - H+BEDV Datentechnik GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
    O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Service (AntiVirService) - H+BEDV Datentechnik GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
    O23 - Service: NVIDIA Driver Helper Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
    O23 - Service: TrueVector Internet Monitor (vsmon) - Zone Labs, LLC - C:\WINDOWS\system32\ZoneLabs\vsmon.exe

    Tia
    Ekkehard - voller Hoffnung
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
  3. dreysacz

    dreysacz Kbyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2002
    Beiträge:
    482
    wo ist denn bitte der knopf zum "beitrag ändern/löschen" ? find' ihn nicht...
     
  4. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    den haben sie Dir wg. Zeitspiels ausgebaut! :D
     
  5. dreysacz

    dreysacz Kbyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2002
    Beiträge:
    482
    sorry, muss ich den wust wohl stehen lassen. -

    inzwischen wird die "hintergrundaktivität" immer wilder, würde am liebsten mal 'nen screenshot vom TaskMan schicken. das system ist mit antinvir und bitdefender gecheckt, + spybotsd, adaware und asquare. wenn ich die kiste durchstarte, dann ist erstemal ne weile ruhe (paar minuten) und dann - hallo, da bin ich wieder.weh mir armen.

    was/wonach kann ich denn da noch suchen ?

    ekkehard (immer noch v.H.)

    zur info : ich benutze keine systemoptimierenden tools o. ä.
     
  6. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    probier´s mal ohne ZA, scheint mir anhand Deines Logs der Hauptverdächtige ...
     
  7. dreysacz

    dreysacz Kbyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2002
    Beiträge:
    482
    ZA ist abgeschraubt - die cpu-auslastung immer noch sehr hoch...
     
  8. medienfux

    medienfux Megabyte

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    1.767
    du siehst im taskmanager ja auch die prozente bei den prozessen.
    wenn die kiste mal wieder loslegt schau mal nach, welcher prozess oder welche prozesse da zugreifen.

    hast du eine desktopsearch von google oder yahoo oder...installiert?
     
  9. dreysacz

    dreysacz Kbyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2002
    Beiträge:
    482
    sie legt schon die ganze zeit wieder los...
    also : da ist der berühmte leerlauf(-99), dann der exlorer (nicht IE) mit 10-50 ; danach nur noch sopradisch SYSTEM mit 1-2 und services mit 1 prozent - und z.zt. mozilla mit 20k und 0 angezeigten prozenten.
    die kurven im cpu/kernel-monitor werden immer extatischer, ziemlich gleichmässiger sägezahn von 0-100
    wundert mich, dass NFS überhaupt noch läuft, wenn auch stockend...
    ekkehard
    ps: indizierung / google desktop is auch nich...
     
  10. medienfux

    medienfux Megabyte

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    1.767
    ist schon merkwürdig. kann es sein, das da irgendetwas versteckt agiert? siehst du die möglichkeit des formatierens?

    würde dies als letzten weg einschlagen. dann gibt es da auch noch festplattentools. dein antivirenprogramm könnte auch im hintergrund beim lesen und schreiben suchen. versuche da mal die optionen zu ändern, bsp. auf nur beim lesen prüfen. oder mal ganz ausschalten.
     
  11. dreysacz

    dreysacz Kbyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2002
    Beiträge:
    482
    hi leute,

    das schlüsselloch wird oft vermisst, wenn man es sucht, wo es nicht ist (WB).

    es war nicht der virenguard und gar nichts.
    an meiner kiste hängt eine externe festplatte, per usb, und DER controller hat die ganze zeit versucht - vergeblich - die platte anzusprechen.
    abgehängt - ruhe im saal.

    vielen dank für die anteilnahme & ratschläge. gut, wenn man in soner klemme nicht allein ist.

    bis zur nächsten dummen frage -

    Ekkehard (der sich jetzt mit dem usb anschluss rumärgern kann)

    ps : kennt jemand hijackfree von a-square ? das scheint mir ganz informativ zu sein
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen