ungewollte internetverbindung

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von sartorius, 24. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sartorius

    sartorius Byte

    Registriert seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    24
    Hallo, habe seit kurzem folgendes problem: rechner startet selbstätig verbindungsaufbau. zonealarm zeigt indes kein programm, tests mit adaware, spybot etc. auf eventuelle eindringlinge brachten auch kein ergebnis. auto-update ist bei allen programmen deaktiviert. IE und outlook sind deaktiviert, gehe mit mozilla 1.7 ins netz und rufe auch über mozilla e-mails ab. problem tritt vor allem bei start von itunes auf, auch hier ist "verbindung bei bedarf herstellen" deaktiviert. problem tritt aber auch auf, wenn ich nur mit win-programmen arbeite, teilweise gleich beim start des pc. gibt es ein prog, welches mir genau zeigt welches andere prog bzw. welche datei den verbindungsaufbau startet?
    bin langsam am verzweifeln... :bet:
     
  2. IVIisterX

    IVIisterX Byte

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    30
    Hallo!

    Auf welche Weise greifst Du aufs I-Net zu? Mit DSL, ISDN oder Modem?

    Gruß
    IVIisterX
     
  3. btpake

    btpake Guest

    Hi!

    Unter Systemsteuerung/Verwaltung/Dienste ....

    - RAS - Verbindungsverwaltung
    - Telefonie
    - Verwaltung für automatische RAS - Verbindung

    ....... auf Starttyp "Automatisch" stellen und in den Internetoptionen/Verbindungen einen Punkt vor "Keine Verbindung wählen".

    Dann müßte sich bei Verbindungsversuchen ein Fenster mit dem Text......

    "Sie bzw. das Programm xyz will eine Verbindung ...."

    Schon hast Du deinen Übeltäter. Check auch mal das Updateverhalten von Zonealarm. Einige Versionen machen sich auch selbstständig.
     
  4. sartorius

    sartorius Byte

    Registriert seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    24
    Sorry, hatte ich vergessen zu schreiben: Gehe über modem ins netz, leider ... dsl nicht verfügbar.

    Dienste stehen alle auf automatisch, internetoptionen = keine verbindung wählen markiert.

    Zonealarm-Update nur manuell, wie gesagt sind alle autom. updates deaktiviert.

    bin ratlos???
     
  5. IVIisterX

    IVIisterX Byte

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    30
    Hallo!

    Nächste Frage: welches Betriebssystem?

    Gruß
    IVIisterX
     
  6. sartorius

    sartorius Byte

    Registriert seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    24
    Forum Win XP = mein Betriebssystem ;)
     
  7. btpake

    btpake Guest

    Moin!

    Und was steht in dem Fenster (Verbindungsabfrage), bevor der Rechner ins Netz will?

    Auch wenn ZA auf manuelles Update gestellt ist, besteht trotzdem die Möglichkeit der automatischen Verbindungsaufnahme und zwar dann, wenn man die kostenpflichtige Pro-Version nach der Testphase als Freeversion weiterlaufen läßt. Dann steht im Verbindindungsfenster "Sie bzw. das Programm lockupzonelabs.com will eine Verbindung ...." .

    Behen läßt sich dies nur durch vollkommenes Deinstallieren von Zonealarm und auch zwingend das manuelle Löschen der verbliebenen Registry-Einträge unter HKEY_CURRENT_USER\Software sowie HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE.

    Weitere Lösungsmöglichkeiten:

    Hast Du ein Virenprogramm mit automatischer Updatefunktion? Taskplaner prüfen!
    Hast Du schon einmal in msconfig den Autostartordner geprüft/entrümpelt?
    Ist Mozilla geöffnet will es vielleicht in alle ... min. Emails abrufen. Konten prüfen!

    So, daß waren noch einige mögliche Ursachen. Bin gespannt auf Deine Antworten.
     
  8. sartorius

    sartorius Byte

    Registriert seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    24
    Hallo frühaufsteher :)

    danke für deinen tipp, zonealarm ist mein problem "lockup.zonealarm..." erscheint als übeltäter. Hatte verbindungsabfrage bislang immer deaktiviert und so natürlich keine chance zu erfahren, wer od welches prog mich hier ärgert.
    Das blöde ding steht indes in keinem autostartordner. Hatte ich vorher schon alles geprüft. Irgendwie scheint auch eine datei namens vsconfig.xml, zu finden unter windows/system32 wenn versteckte dat anzeigen aktiv. Versuche jetzt das ding los zu werden, wird jedoch von einem dienst/prozess (wird wohl zonealarm sein) verwendet und ist daher beim löschen blockiert. Werde zonealarm jetzt komplett entsprechend deinem tipp deinstallieren und dann nochmal versuchen das biest vsconfig zu entsorgen.

    Noch mal vielen Dank
    Gruß Thorsten
     
  9. btpake

    btpake Guest

    Mahlzeit Thorsten!

    Ich hatte auch wochenlang mit diesem Problem gekämpft, dann dachte ich, Pro-Version? Vielleicht hat ja Zonelabs 'nen Support.

    Email hin --> ausführliche Email mit genau der Problembeschreibung und - lösung kam einen Tag später.

    ZoneAlarm Pro runtergeschmissen, von irgendeiner Heft-CD die Freeversion rauf und Ruhe war.:)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen