ungewollte lanverbindung

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von martus, 12. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. martus

    martus Byte

    Hi,
    Ich habe folgendes Problem:

    Wenn ich den Computer starte bzw. mit dem Netz verbinde startet automatisch eine Lan-Verbindung von der ich nichts weiss. Die Verbindun lässt sich selbst als
    Admin nicht entfernen bzw. löschen.

    Meldung:
    Die Verbindung konnte nich deaktiviert werden. Möglicherweise werden von der Verb. Protokolle verwendet, die Plug&Play
    nicht unterstützen, oder die Verbindung
    wurde von einem anderen Benutzer oder dem Systemkonto initialisiert.

    Ich hoffe mir kann einer bei dem Problem helfen...

    MfG Martus

    PS: Virenprog. AVG 7.0 findet nichts
     
  2. martus

    martus Byte

    Hi,

    Danke für die Hilfe:)

    MfG

    Martus
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Wenn ich mich recht erinnere, erwähnte martus wohl, dass er ein LAN habe.
    Wichtig ist dann, dass der Dienst "Datei- und Druckerfreigabe für..." nur bei der LAN-Verbindung ans TCP/IP-Protokoll gebunden ist, auf keinen Fall aber bei der DFÜ-Verbindung.
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

  5. martus

    martus Byte

    @whisky
    Bei MMTray.exe handelt es sich wohl um einen Codec.

    @Wolfgang

    Bei Eigenschaften:

    Die Verbindung verwendet folgende Elemete:

    -Datei und Druckerfreigabe für Ms-Netzwerke
    -Qoa-Paketplaner
    -PPP over Ethernet Protokoll
    -Internetprotokoll TCP/TP

    (vor jedem ist ein Häckchen)

    Ist das dann soweit i.O.?

    Danke für die Hilfe

    MfG
    Martus

    PS: Hab Spybot schon vor dem Thread-Post drüberlaufen lassen
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    "mmtask.exe" kenne ich nur von den Morgan Multimedia Codecs, ein Tool um die Codecs zu schalten EIN/AUS.
     
  7. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Hallo Martus,

    ist bei dir die Panik ausgebrochen.. Virenangst ?, vermutlich ist eine Netzwerkkarte bei dir eingebaut an der das DSL-Modem hängt. Die "LAN-Verbindung" ist diese Netzwerkkarte, an der sollte das PPPoE-Protokoll hängen. Überprüfe das über Eigenschaften der LAN-Verbindung. Wenn du dieses Icon in der Taskleiste nicht sehen willst dann schalte es aus.

    Grüße
    Wolfgang
     
  8. Donmato

    Donmato Megabyte

  9. martus

    martus Byte

    Gute Frage, ich wüsste auch nichts...
    Wie kann ich das am besten entfernen?

    MfG
    Martus
     
  10. martus

    martus Byte

    Logfile of HijackThis v1.97.7
    Scan saved at 14:00:55, on 12.04.2004
    Platform: Windows XP SP1 (WinNT 5.01.2600)
    MSIE: Internet Explorer v6.00 SP1 (6.00.2800.1106)

    Running processes:
    C:\WINDOWS\System32\smss.exe
    C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
    C:\WINDOWS\system32\services.exe
    C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
    C:\PROGRA~1\Grisoft\AVG7\avgamsvr.exe
    C:\PROGRA~1\Grisoft\AVG7\avgupsvc.exe
    C:\WINDOWS\System32\nvsvc32.exe
    C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\htpatch.exe
    C:\WINDOWS\System32\MMTray.exe
    C:\PROGRA~1\Grisoft\AVG7\avgemc.exe
    C:\Programme\HP\HP Software Update\HPWuSchd.exe
    C:\Programme\Winamp\Winamp.exe
    C:\WINDOWS\explorer.exe
    C:\Programme\Mozilla\mozilla.exe
    C:\Dokumente und Einstellungen\Spielen\Desktop\HijackThis.exe

    O1 - Hosts: 193.252.123.21 patch.daoc.net
    O1 - Hosts: 193.252.123.21 patch2.daoc.net
    O1 - Hosts: 193.252.123.21 patch3.daoc.net
    O1 - Hosts: 193.252.123.21 patch4.daoc.net
    O1 - Hosts: 193.252.123.21 patch5.daoc.net
    O1 - Hosts: 193.252.123.21 patch6.daoc.net
    O1 - Hosts: 193.252.123.21 patch7.daoc.net
    O1 - Hosts: 193.252.123.21 patch8.daoc.net
    O1 - Hosts: 193.252.123.21 patch9.daoc.net
    O2 - BHO: (no name) - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 5.0\Reader\ActiveX\AcroIEHelper.ocx
    O3 - Toolbar: &Radio - {8E718888-423F-11D2-876E-00A0C9082467} - C:\WINDOWS\System32\msdxm.ocx
    O4 - HKLM\..\Run: [HTpatch] C:\WINDOWS\htpatch.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [NeroCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [MMTray] MMTray.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [KernelFaultCheck] %systemroot%\system32\dumprep 0 -k
    O4 - HKLM\..\Run: [Anti-Trojan-Watch] C:\Programme\Anti-Trojan-55\ATWatch.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [AVG7_CC] C:\PROGRA~1\Grisoft\AVG7\avgcc.exe /STARTUP
    O4 - HKLM\..\Run: [AVG7_EMC] C:\PROGRA~1\Grisoft\AVG7\avgemc.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [AVG7_RegCleaner] C:\PROGRA~1\Grisoft\AVG7\avgregcl.exe /BOOT
    O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\System32\NvCpl.dll,NvStartup
    O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
    O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
    O4 - HKLM\..\Run: [HP Software Update] "C:\Programme\HP\HP Software Update\HPWuSchd.exe"
    O4 - HKLM\..\Run: [ICQ Lite] C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe -minimize
    O4 - HKLM\..\Run: [MSConfig] C:\WINDOWS\PCHealth\HelpCtr\Binaries\MSConfig.exe /auto
    O4 - Global Startup: HP Digital Imaging Monitor.lnk = C:\Programme\HP\Digital Imaging\bin\hpqtra08.exe
    O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office10\OSA.EXE
    O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office10\EXCEL.EXE/3000
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Console (HKLM)
    O9 - Extra button: ICQ Lite (HKLM)
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ Lite (HKLM)
    O9 - Extra button: Related (HKLM)
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: Show &Related Links (HKLM)
    O16 - DPF: {D27CDB6E-AE6D-11CF-96B8-444553540000} (Shockwave Flash Object) - http://download.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab
    O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{645736DC-9BE3-4B52-B758-D9FED710BA8F}: NameServer = 217.5.100.129 194.25.2.129
    O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{B49B737A-FC46-4F9D-99E8-399EEE708045}: NameServer = 192.168.8.1
     
  11. martus

    martus Byte

    Es sind 2 Verbindungen:

    Meine DSL- Verbindung und die Lan-Verbindung..

    Im Task-Manager werden 2 Verbindungen angezeigt:

    LAN-Verbindung+ T-Online
     
  12. martus

    martus Byte

    Verbindung aktiviert,
    Zeit läuft,
    880 kbits/s,
    Aktivität: Ich empfange,


    Adresstyp: Automatisch zugewiesene private Adresse.

    IP-Adresse: XXXXXX
    Subnetzmaske:XXXXXX

    PS: Für X stehen Zahlen:p
     
  13. martus

    martus Byte

    DFÜ, win xp
     
  14. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Suchen die Exe - klick rechts drauf - Eigenschaften - Reiter "Version"

    Dort sollten Infos über die Exe stehen - ansonsten - zip sie und lösch sie.


    Start|Ausführen regedit

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run


    Den Eintrag mit der Exe sichern und dann löschen
     
  15. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Weißt du was MMTray.exe macht - ich nämlich nicht?
     
  16. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Lad dir Hijackthis runter und poste mal das Log....
     
  17. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Kann es sein das es sich um deine DSL Verbindung handelt :D
     
  18. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Was steht den Beim "Status" der Verbindung?
     
  19. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Wie gehst du ins Netz, welches Betriebssystem, .....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen