Ungewolltes Neu-booten von Win98

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von PCWelt-Fips, 20. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PCWelt-Fips

    PCWelt-Fips Byte

    Registriert seit:
    7. November 2001
    Beiträge:
    11
    runter, wenn ich es möchte, aber es bootet immer wieder ungewollt hoch bzw. der PC schaltet sich nicht aus, so wie er es vor der Deinstallation von Norton Internet Security (inkl. Norton Antivirus) gemacht hat !
    Ich habe mittlerweile schon diverses versucht inkl. Shutdown-Patch, aber "das Interessiert Win98 gar nicht" !
    Wer hat da noch \'nen Tip, bzw. wie komme ich an die Konfiguration des Beenden-Menüs von Windows heran, um dieses zu kontrollieren oder umzuschreiben ?
    Gruß, PCWelt-Fips
     
  2. steve-hood

    steve-hood Byte

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    23
    Hi,
    copy`n`paste wär mir jetzt ein bischen zu blöd. Geh mal auf Winfaq.de da findest du bestimmt die Lösung für dein Problem.

    Gruß

    Stefan
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen