1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Unheimlich viele merkwürdige Connections

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von ThorstenB, 10. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ThorstenB

    ThorstenB Byte

    Hi,
    ich hab mich ganz normal (so weit das normal ist bei AOL) verbunden (DSL).
    Jetzt habe ich unheimlich Probleme überhaupt ne Verbindung zu bekommen, weil ganz oft die MaxConnections "voll" sind. Es gibt unheimlichviele Verbindungen (netstat -a) deshalb kann ich nicht mehr ordentlich mit dem Iexplore surfen.

    Ich habe die Vermutung, dass liegt an der sch*** (sorry, aber alle die AOL haben wissen was ich meine) AOL-Software, was AOL aber abstreitet.
     
  2. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Check mal wo die Verbindungen hingehen. Hast wohl recht viele werbefinanzierte Programme laufen?, laß das mal AdAware überprüfen. Gerade bei Flatrate-Verbindungen empfiehlt sich dringend auch eine restriktiv eingestellte Firewall.

    Gruß
    frederic
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Schon mal einen Trojanerscanner eingesetzt ? Hört sich nach echten Victim-Problemen an...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen