unseriöse Systemmeldungen über Internet

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von kw4000, 2. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kw4000

    kw4000 Byte

    wie kann ich bei Win 2000 die teilweise unseriösen Systemmeldungen von anderen Internet Usern abblocken ohne gleich eine Firewall zu benutzen?
     
  2. toschm

    toschm ROM

    hi, gehe zu:
    Start>Einstellungen>Systemsteuerung>Verwaltung>Dienste>Nachrichtendienst; dann rechte Maustaste>Eigenschaften. Beiden Eigenschaften dann "Starttyp" auf "deaktiviert" setzen und Dienststatus auf "Beenden". Dann Übernehmen und fertig
     
  3. ramm101

    ramm101 Kbyte

    Hallo XP-Antispy kann man auch unter win 2k nutzen, du kannst halt nicht alles einstellen wie bei win xp aber es funzt.
    mfg
     
  4. lausitzer

    lausitzer Byte

    >>Hallo j2x

    Wenn ein Programm den Zusatz "XP" enthält (wie z. B. XP-Antispy oder Tweak-XP, dann heißt das doch, daß diese Tools nur unter Windows XP laufen, oder etwa nicht? Sonst könnte Tweak-XP ja z. B. auch WinTweak heißen.

    Gruß
    Patrick<<
    Also bei mir läuft XP-Antispy V3.71 ohne Probleme auf Win 2k Pro
     
  5. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Full Ack.
    Aber das nennen von Tools ist hier nunmal genauso weit verbreitet, wie das Stellen von Fragen, die schon tausendundeinmal beantwortet wurden ;-)
     
  6. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Das Os spielt doch keine Rolle - Hauptsache ein Tool beim Namen kennen - Was es schlußendlich kann oder welche Spyware es enthält zählt nicht weiter- Hauptsache ein Tool :O

    J2x
     
  7. ramm101

    ramm101 Kbyte

    Falls du die Lösung noch nicht hast hilft auch xp-antispy, dort kannst es bequem ausschalten.
    mfg
     
  8. den Nachrichtendienst ausschalten.
    Wie das geht?
    Forumssuche hilft weiter.

    Gruß MM
     
  9. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Hallo j2x

    Wenn ein Programm den Zusatz "XP" enthält (wie z. B. XP-Antispy oder Tweak-XP, dann heißt das doch, daß diese Tools nur unter Windows XP laufen, oder etwa nicht? Sonst könnte Tweak-XP ja z. B. auch WinTweak heißen.

    Gruß
    Patrick
     
  10. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Hallo ramm101

    XP-AntiSpy? Seit wann läuft das denn unter Windows NT bzw. Windows 2000?

    Müsste es dann nicht NT-AntiSpy bzw. 2000-AntiSpy heißen?

    Gruß
    Patrick
    [Diese Nachricht wurde von Nevok am 06.06.2003 | 07:14 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen