1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

unsichtbarer Benutzer

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von errorme, 23. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. errorme

    errorme Byte

    da ich auf meinen Computer einige geheime datein habe, die nicht unbedingt für jeden zugänglich sein sollten, wollte ich einen benutzer erstellen, den man beim anmeldungsbildschirm nicht sieht. Also so:
    man fährt hoch, dann kommt die stink normale WinXP benutzerübersicht. Dort soll man den benuter NICHT sehen.drückt man strg+alt+entf kommt man ja in nem benuteranmeldung wie bei win 2000,98 usw. dort, muss mann dan name und PW eingeben, und man kommt rein. Ist das möglich?


    mfg errorme
     
  2. errorme

    errorme Byte

    mh stimmt, hätt ich selber auch drauf komm könnne:)

    abe geht das nicht so wie ich beschrieben hab?

    mfg errorme
     
  3. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Vergib doch einfach spezielle Berechtigungen für Deine "geheimen Datein". Dafür ist die Rechtevergabe ja schließlich da.

    mfg

    Michael
     
  4. starperry

    starperry Kbyte

    jo ist möglich.

    in der benuzterverwaltung einfach die art der anmeldung umstellen und du hast den gewünschten erfolg.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen