Unsinnige Ordner ?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von august_burg, 15. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. august_burg

    august_burg Guest

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    796
    Die eigenen Dateien sind per System unter

    ?Dokumente + Einstellungen/Administrator/Eigene Dateien?

    gespeichert. Im Explorer-Baum existiert ein weiterer Ordner ?Eigene Dateien?, der eine Verknüpfung zu obigem Speicherort ist, der per BS automatisch angelegt wird und den man löschen kann. Nach jedem Neustart ist er aber wieder an alter Stelle.

    Daneben gibt es einen weiteren Ordner im Explorerbaum, genannt ?Dateien von Administrator?, der ebenfalls vom BS angelegt wird. Hier finden sich die gleichen Inhalte wie in den vorgenanten Ordnern.

    Fazit: Es gibt 3 Ordner mit gleichem Inhalt, von denen zwei überflüssig sind.

    Der Sinn dieser Angelegenheit ist mir nicht klar, und ich möchte die beiden Verknüpfungen löschen, weiß aber nicht wie.

    Kann jemand helfen ?

    Gruß, Achim.
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Hey

    Genau! Und: Das Löschen der Verknüpfungen ist sinnlos, wie du ja schon festgestellt hast. Sie werden vom System immer wieder neu erzeugt. Daher: Lass es so wie es ist.

    M.f.G. Erich
     
  3. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    1.258
    Hi,

    diese Verweise (mehr sind das nicht) zeigen tatsächlich auf diesen einen Ordner. Der Sinn ist, schneller dort hin zu kommen. Wenn Du weitere Benutzer anlegst, werden Verweise auf die Dateien dieser Benutzer erstellt. Alles immer mit dem Zweck, möglichst sich ohne durch den Baum zu hangeln, fix da hin zu kommen.

    Gruß

    Uwe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen