Unstoppable Copier 2.2

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von tom.stein, 1. Juni 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tom.stein

    tom.stein Byte

    Registriert seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    43
    :aua: Eine einfach dämliche Beschreibung: Was kopiert denn dieses Tool? Dokumente? Musik-CDs? DVDs? Texte? Dateien?

    Egal, so lange es sich bloß nicht stoppen läßt. Soll ich jetzt raten und testweise installieren?

    Tom
     
  2. hansdieterlang

    hansdieterlang Kbyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2001
    Beiträge:
    219
    Windows besitzt (mindestens) eine unangenehme Eigenschaft: Möchte man einen Datenträger oder ein Verzeichnis kopieren und dabei tritt ein Fehler auf, so bricht Windows das Kopieren aller weiteren Dateien einfach ab. Mit Unstoppable Copier können sie Datenträger und Verzeichnisse auch bei Fehlern komplett kopieren.
    Die fehlerhaften Stellen werden einfach übersprungen und an der Stelle weiter gemacht, an der Daten wieder gelesen werden können. Oftmals scheitert das Lesen und Kopieren einer CD oder das Installieren eines Programms einfach nur daran, das eine unwichtige Hilfe-Datei nicht gelesen werden kann. Mit Unstoppable Copier retten sie wenigstens die lesbaren Daten.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen