Unter GMX, DSL viel zu langsam

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von CyberSB, 30. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CyberSB

    CyberSB ROM

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    ich komme gleich zur Sache ohne viel rum zu reden.

    Info: Ich habe meinen DSL Tarif bei GMX nun schon ca ein Jahr. Allerdings erst seit knappen 4 Monaten Probleme beim download.Momentan ziehe ich Dateien, egal von welchem Server mit durchschnittlich 9kb/s (früher waren es 90kb/s). Ich habe den DSL 1000 Tarif und bin bei der Telekom. Zu GMX kann ich noch sagen das ich den 2000er Volumentarif nutze.

    Nun ist meine Frage was hier nicht ganz glatt läuft?

    Ich hoffe das ihr mir helfen könnt.

    schüß
     
  2. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    das bringt's aber auch nicht wirklich.

    mfg
     
  3. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
    eine Frage:

    hast du den DSL1000 Farif bestellt und schon länger oder wurdest du im Herbst automatisch umgestellt?

    Ich habe nämlich genau das gleiche Problem, allerdings nicht mit GMX , sondern mit t-online. Nur der Unterschied ist bei mir, das dieses Phänomän sporadisch auftritt und manchmal nach einem neustart vorerst wieder verschwunden ist.

    mfg
     
  4. CyberSB

    CyberSB ROM

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    Also das mit dem MTU Wert hat nicht wirklich bzw. gar nicht geklappt.
    @Magier75
    Ne ich hatte nicht den 1000 Tarif bestellt, habe auch schon mal überlegt ob ich irgendwie was freischalten sollte, aber wie?
     
  5. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Hi!
    Ich hab denselben Tarif, denselben DSL-Anbieter in derselben Geschwindigkeit.

    Keine Probs iS Geschwindigkeit.

    Ein Speedtest, den ich gern benutze, ist
    hier bei Gtel-Net zu finden. Möglicherweise ist dafür Javascript erforderlich oder noch freizugeben, je nach Einstellung des Browsers.

    Danach hast Du verläßlichere Werte als nur "Feeling" und die Eieruhr unten rechts. Hängt Dein PC alleine direkt am Modem oder ist noch ein Router dazwischen? Gibts Filterprogramme, die ggf. bremsen könnten, wie zB Antiviren-Tools, oder Firewalls?

    MfG Raberti
     
  6. CyberSB

    CyberSB ROM

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    Jep, ich benutze nur das Modem mit meinem Pc, weder Router noch sonstiges. Habe alle anderen programme die hinderlichen sein könnten wie Anti Virenprogramme, etc. aus der Systemstart entfernt. Das einzigste was läuft is die Win Firewall.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen