1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Unter win2k läuft meine geforce2mx nicht

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von oppex, 5. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. oppex

    oppex Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    14
    Unter win 2000 läuft meine PixelView geforce2mx nicht!! es gibt nur 16 Farben undc im Geräte manager wird ein gelber Kreis mit schwarzem Ausrufezeichen angezeigt,ferner die meldung:Code 10 Karte kann nicht eingeschaltet werden. Auf meiner anderen Fat 32 Partition unter win 98se läuft die karte. Treiberreste anderer Karten sind auch nicht vorhanden,da das system frisch eingerichtet wurde.die treiber (neueste versionen von Nvidia und Pixelview)werden problemlos installiert und angezeigt, aber nicht aktiviert es treten aber keine konflikte auf.ich weiß nicht mehr weiter,hiiiiiiiiiiiiiiilfe

    Der Rechner ist ein PentiumII 266 MMX mit 64MB
    Das System wurde neu eingespielt .
     
  2. maaslingen

    maaslingen Kbyte

    Registriert seit:
    5. Dezember 2001
    Beiträge:
    181
    hat die S3 schon einen AGP-platz? habe eine alte mit PCI...
    aber in dem bios würde mich wundern. normalerweise ist eine solche fehlermeldung immer im zusammenhang mit dem betriebssystem.
    was macht den die karte, wenn du keinen treiber installierst? kommt dann auch die fehlermeldung? dann sollte sie zumindest auf den sicherheitseinstellungen von win2000 problemlos laufen.
    thema win2000 - hast du das servicepack2 drauf? ist etwa 100MB groß. hat bei mir damals auch viele fehler behoben.
     
  3. oppex

    oppex Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    14
    Ein IRQ-Problem ist es nicht .
    Eine alte S3 Virage tut auch sofort nach Einbau ihren Dienst.Nur die GF 2 will nicht. kann es mit dem BIOS zu tun haben ?
     
  4. maaslingen

    maaslingen Kbyte

    Registriert seit:
    5. Dezember 2001
    Beiträge:
    181
    hi.
    win2000 hat enorme probleme damit seine IRQ}s vernünftig aufzuteilen. du kannst das selber überprüfen: in der systemsteuerung gehst du auf gerätemanager - hier kannst du unter ansicht aussuchen: anzeigen nach verbindung oder so... hier sollte die karte mit nicht mehr als 2 oder 3 geräten auf der 11 liegen - optimal wäre ein einzelplatz.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen