Unterschied einer URL mit "WWW" und ohne

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von fossi11, 30. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fossi11

    fossi11 ROM

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    7
    aus dem Gebiet Fragen, die man sich nicht zu fragen traut habe ich folgene:
    was ist der Unterschied zwischen einer URL z.B. http://www.eineseite.de und http://eineseite.de ?
    ist nicht alles world wide web? warum gibt es überhaupt www, wenn es auch ohne geht? ich hoffe meine Frage ist nicht all zu dumm und verständlich? danke
     
  2. rel00p

    rel00p ROM

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    6
    die domain heißt eigentlich nur "eineseite.de" das "www." ist nur eine subdomain die auf den selben inhalt zeigt. es könnte genau so gut "3-mal-w.eineseite.de heißen. warum man das so macht, weiß ich leider auch nicht. mit dem protokoll hat es auf jedenfalls - anders als hier schon erwähnt - nichts zu tun dafür steht ja das "http://" es wäre durchaus auch ein anderer dienst als http auf "www.eineseite.de" möglich z.b.: "ftp://www.eineseite.de"
     
  3. Pedant

    Pedant Byte

    Registriert seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    106
    Man hat leicht den Eindruck, dass es das selbe sein könnte, da www mit einen Browser viel öfter benutzt wird als alles andere. Folglich geht der Browser beim weglassen von http:// und www. davon aus, dass es trotzdem gemeint ist.
    ftp:// und ftp. ist für downloads recht gebräuchlich, aber wer benutzt eigentlich noch gopher und was es sonst noch gibt?
    Die Seite www.eineseite.de gibt es übrigens, ist aber eher uninteressant.
    Gruß Frank
     
  4. edvtrainer

    edvtrainer ROM

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    1
    WWW (World Wide Web) wird oft fälschlicherweise mit dem Internet gleichgesetzt. Tatsächlich stellt es nur einen von vielen Diensten dar, die im Internet angeboten werden. Ausserdem gibt es noch den Dateitransfer (ftp), , Newsgroups (NNTP) usw.
    WWW ist eine graphische Bedienoberfläche, welche eine Verbindung von Text, Bild, Ton, Video und dreidimensionalen Objekten erlaubt (Hypertext Dokumente/ HtTP).

    PS: Es gibt keine dummen Fragen!!!!!
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Ein wichtiger anderer Standard wäre ja z.B. ftp.

    franzkat
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen