1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Unterschied FC-PGA und FCPGA2

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Apollo31, 16. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Apollo31

    Apollo31 Kbyte

    Registriert seit:
    3. April 2001
    Beiträge:
    175
    Wollte mal Fragen ob mein Mainbord (P6BAP-ME) die neuen Celerons unterstützt. Laut Buch unterstützt das Motherboard:
    Socket 370 for Pentium®III FC-PGA (Coppermine) and Celeron? PPGA processors.
    Nun steht ja bei den neueren Celerons FCPGA2 aber auch Socket 370.
    Passen die darein oder nicht?
    Danke vorweg mal.

     
  2. Alegria

    Alegria Kbyte

    Registriert seit:
    3. August 2000
    Beiträge:
    423
    Vom Sockel her passen die neuen Celerons schon, nur von der Pinbelegung her nicht ganz und von der benötigten Versorgungsspannung. Die FCPGA2-Celerons haben eben einen neuen Prozessorkern (Tualatin)...
    Dein Board unterstützt diesen Prozessortyp nicht ohne Adapterverrenkungen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen