Unterschied X2 zu Singlecores? Was ist besser für was?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von SpeedyGonzales², 10. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SpeedyGonzales²

    SpeedyGonzales² Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    585
    Hi,

    was ist eigentlich der genaue Unterschied zwischen einem Singlecore un einem Dualcoreprozessor? Was ist für was besser geeigenet.
    Ich wollte mir einen AMD X2 4400+ oder 4200+ zulegen (demnächst)
    Wie ist das wenn ich Spiele spiel wie z. B. NFS MW das ja nur Singlecores unterstützt. Wenn ich dann einen Dualcore hab, sind ja 2 x 2,4? 2,0GHz vorhanden.
    Wenn ich dann spiele, spiel ich dann nur mit 2GHz? Wenn ja, ist es doch fast unmöglich das Spiel zu spielen, denn es brauchst ja min. fast 2GHz?

    cYa
     
  2. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Nun, du bist ungefähr der 423864373698ste der sich diese Frage stellt, und von den ca. 423864373697 anderen haben es auch ganz viele in dieses Forum geschafft. Also nimm der Zeit und ließ das Board durch. Dann wird dir geholfen.

    kleine Einstigeshilfe:
    Ein Dual CPU ist für Spiele nicht geeignet, daher ist ein Single CPU schneller. Für Spieler gilt daher erst einmal Finger weg von den X2s.
     
  3. SpeedyGonzales²

    SpeedyGonzales² Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    585
    und was ist denn so für max 450€ das beste?
     
  4. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
  5. SpeedyGonzales²

    SpeedyGonzales² Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    585
    ja lol ich dachte X2 is nix zum zogge deshalb frag ich ja den hat ich ja vor zu kaufen :aua: :D
     
  6. Henninator

    Henninator Byte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    48
    ja das stimmt so nicht, momentan ist zbsp. ein A 64 3700+ ) ca 200€) besser geeignet, aber immer mehr Spiele werden von Dual Core CPUs profitieren, daher ist es nciht falsch schon auf so einen zu setzen, ich stimme marain mit der mpfehlung zu
     
  7. SpeedyGonzales²

    SpeedyGonzales² Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    585
    also dann kann ich doch bei dem bleiben ok super *freu*
    wie siehst denn z. B. damit aus, wenn ich mit dem neuen Prozessor NFS MW, BF2 oder COD2 zoggen will was ja denke ich doch nicht auf Dualcores ausgelegt ist spiele, dann spiel ich ja nur mit 2,0GHz?
    Ist das Spiel dann nicht langsam wenn man es nur mit 2GHz spielen kann oder stimmt das so nicht, also das dann wirklich nur ein einziger Kern genutzt wird?
    Kann ihc damit das Spiel immer noch auf höchster Auflösung spielen?

    Könnte es in Zukunft vielleicht Ptach (die sowas können) geben damit die Spiel von Dualcores profitieren?

    cYa
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Hi!
    2GHz reichen völlig für aktuelle Spiele (MostWanted ist z.B. sehr anspruchslos) die Grafikkarte ist zehnmal wichtiger.

    Gruß, andreas

    (mir war zwar, als hätte ich Dir diese Antwort schon mal gegeben, kann aber täuschen...)
     
  9. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Nunja, wenn man schon 450€ ausgeben will... Und nen X2 4400+ ist garantiert schneller als nen 3700+ oder 4000+. Er wäre aber nicht so schnell wie ein 4400+.
     
  10. SpeedyGonzales²

    SpeedyGonzales² Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    585
    also kann ich beruhigt denn X2 4400+ (wenn das Budget doch nicht reicht einen X2 4200+) kaufen und die nächsten Spiele die rauskommen könnten davon schon profitieren?
    Un wie meinst du das mit dem ein 3700+ ist nicht so schnell wie ein 4400+? Wie geht das das der schneller ist wenn er nur mit ner SinglecoreCPU arbeitet? Erklähr mir das bitte mal das würd mich sehr interessieren! Ich :bahnhof: :confused:
     
  11. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    (Ein)en X2 4400+ wird nur dann schneller sein, wenn das Spiel auch von den beiden Kernen Gebrauch macht. Ansonsten wird man entweder keinen Unterschied merken oder der Einzelkern ist minimal schneller, wenn jedes MHz zählt.
     
  12. SpeedyGonzales²

    SpeedyGonzales² Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    585
    aber du gehts ja jetzt von dem 3700+ aus, wie kann denn ein Kern so schnell sein wie ein 3700+? Wird der dann anders genutzt weiol alleine hat der ja 2GHz Taktfrequenz un is vielelicht bissel mehr als 2GHz drin. Wie kommt der aber an einen 3700+? Das is das was ich nicht versteh?
     
  13. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    EIN Programm kann normalerweise nur EINE CPU bzw. EINEN CPU-Kern auslasten. Wenn man trotzdem mehrere CPU(-Kerne) hat, langweilt sich der Andere nur. Dann ist es letztendlich so als ob Du nur einen Single-Kern hast.
    Erst wenn die Programmierer auch wirklich beide Kerne ansprechen, hast Du einen Nutzen davon.
     
  14. schaupy

    schaupy Byte

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    103
    und das wird in bezug auf OS mit windows vista der fall sein. das heißt mit dual core bist du zukunftssicherer; willst du dir eh in 1 oder 1 1/2 jahren wieder was neues holen, kaufe jetzt einen single core.
     
  15. SpeedyGonzales²

    SpeedyGonzales² Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    585
    naja ich denk mal die CPU sollte 3 Jahre halten ;)
    Von daher bleib ich bei dem 4400+
    Mal gugge ob das so hinhaut aber ich denke auch es kom mt ja bei den Spielen eher auf die Graka an als auf die CPU un mit ner XFX 7800 GT EG denk ich mal, dass das geht^^
     
  16. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Ja.

    *füüüüll*
     
  17. schaupy

    schaupy Byte

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    103
    wie du meinst...wenn du nich so viele sachen auf einmal machst...brennen, grafik, en/decoding, fernsehen und evtl. gamen...dann is für dich single core bessa vor allem vom p/l verhältnis
     
  18. SpeedyGonzales²

    SpeedyGonzales² Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    585
    alsoe encoding un gleichzeitig gamen un music mach ich schon un wie gesagt, 2,4GHz reichen völlig für Spiele aus bis jetzt un die Spiele, die kommen werden werden wahrscheinlich bald auch DCs unterstützden ;)
    Vondaher bleib ich dabei, außer es wird insgesamt deutlich zu teuer, also sprich um 150-200€ dann werde ich mich umentscheiden müssen :cool:
     
  19. schaupy

    schaupy Byte

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    103
    ja dachte du seist von dualcore abgerückt, aber wenn du dich für nen x2 entscheidest, bin ich auf deiner seite ^^
     
  20. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    Grundsätzlich: Es gibt (noch) nur sehr wenig Software, die DualCore oder MultiCore bzw Multi-CPU-fähig sind (meist CAD, Entwicklungsumgebungen usw...) Wenn es ganz dumm läuft, läuft ein programm gar nicht. z.B PaintShop Pro 9 hat Probleme mit Athlon DualCore, nForce4 Chipset und neuesten nForce4 Chipsätzen. Der Startbildschirm von PSP erscheint und das wars... abhilfe schafft das downgraden auf einen älteren Treiber.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen