1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Unterschied zwischen ATA u. UDMA

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Felix., 18. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Felix.

    Felix. ROM

    Registriert seit:
    18. April 2003
    Beiträge:
    3
    Hallo!

    ICh plane, mir zwei neue Festplatten zuzulegen, als RAID System. Da mein MAinboard aber kein RAID hat, muss ich mir nen Controller kaufen. Und nu meine Frage: Gibt es einen Unterschied zwischen UDMA-133 und ATA-133 ?

    Wär echt super, wenn ihr mir da helfen könntet.
    Schöne Ostern,
    Felix
     
  2. Felix.

    Felix. ROM

    Registriert seit:
    18. April 2003
    Beiträge:
    3
    OKay, danke. :) Jetzt weiss ich bescheid.

    Gruß + Schöne Feiertage,

    Felix
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    es gibt keinen Unterschied zwischen UDMA- und ATA-133.

    Das du wirklich ein Raid-System benötigst, da bist du dir sicher. Denn die heutigen Platten sind in einem Stand alone System ähnlich schnell wie ein RAID-System - Ausnahme bei Bild-, Foto- u. Filmbearbeitung sowie bei Musikbearbeitung., da jedoch auch nur dann wenn "erhebliche" Datenmengen durch "die Gegend geschaufelt" werden müssen.
    Zusätzlich zum RAID-System empfiehlt sich auch noch eine zusätzliche Backup-Platte oder halt die Sicherung der/ von Daten auf CD-RW}s.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen