1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Unterschied zwischen SD-Ram und RD-Ram ?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Burnout, 17. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Burnout

    Burnout ROM

    Registriert seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    6
    Hallo zusammen,

    kann mir jemand den Unterschied zwischen diesen beiden Speichertypen erklären ? Und kann ich einen SD-Ram Speicher zusammen mit RD-Ram benutzen ?
    Habe jetzt einen 128MB RD-Ram im System und möchte gerne erweitern, welchen Speicher kann/muss ich dafür nutzen ?

    Gruß
    Burnout
     
  2. Burnout

    Burnout ROM

    Registriert seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    6
    Na dann bin ich beruhigt :)
    Vielen Dank.
     
  3. Chris3k

    Chris3k Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    421
    Ja ich kann Dir das bestätigen.

    Es gibt keine combo-boards da dies zwei völlig unterschiedliche speichertypen sind. Entweder Rambus oder SD-Ram.

    Greets
    Chris
     
  4. Burnout

    Burnout ROM

    Registriert seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    6
    Danke.
    Jetzt weiß ich zwar, was es mit den Speichertypen auf sich hat, aber leider weiß ich noch nicht genau, ob man die Speichertypen mischen kann.
    Rein von der Beschreibung her, würde ich eigentlich sagen "nein".
    Kann mir das denn jemand bestätigen ? :)
     
  5. Chris3k

    Chris3k Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    421
    Hi Du,

    vielleicht hilft Dir das hier weiter.

    http://www.pckrieg.de/ram/sdram3.php

    http://www.tuners.ch/data/hardware/description/ramderivate.html

    Gruß
    Chris
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen