1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Unterschiede bei Samsung RAM's??

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Sv700, 24. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sv700

    Sv700 Byte

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    62
    Ich hatte bis jetzt 2 Samsung a 512MB(je eine Bank) in meinem Rechner. Wollte auf die 3. Bank jetzt noch ein Samsung 512MB stecken, danach stürzte mein Rechner ständig ab. Habe die Nummern auf den Dimm's verglichen und da ist mir aufgefallen das bei den beiden ersten M368L6423ETN-CB3 steht und bei dem neuen M368L6423FTN-CB3 (statt E steht F)! Hat das was zu sagen? Der neue Dimm alleine im Rechner läuft i.O! Laut Fujitsu kann ich alle 3 Bänke mit max 512MB belegen! Sind auch alle PC2700. Habe ein Gigabyte GA-8 SGXL. Habe auch die aktuellste Bios Version drauf.
    P4 3,06Ghz
     
  2. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Ich tipp mal darauf, dass du alle drei Bänke nur mit Singlesided Modulen belegen kannst. Da du allerdungs Singlesided udn Doubblesided Module verwendet hast (gehe ich mal von aus), unterstützt dies dein mainboard nicht mehr. Aber ich schaue später nachmal genau nach. Habe gerade keine Zeit mehr.
     
  3. Sv700

    Sv700 Byte

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    62
    Also ist der Unterschied zwischen den Buchstaben (E und F) der Unterschied zwischen Singlesided und Doubblesided?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen