Unterschiedliche Dateiformate in ein PDF?

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von somersault, 19. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. somersault

    somersault ROM

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    6
    Hallo,
    folgendes Problem: ich muss mehrere Dateien mit unterschiedlichen
    Formaten (word, powerpoint und pdf) in EINE einzige PDF packen und
    hab keine Ahnung, ob und wenn dann, wie das geht.

    Ach ja, ich kann KEINE neue Software wie z.b. pdfFactory kaufen. Ich müsste wissen, ob das mit dem Acrobat Writer irgendwie machbar ist.
     
  2. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Du hast den Acrobat? Dann kannst du doch jedes einzelne Dokument in eine *.pdf-Datei drucken und dann zu einem Gesamtdokument zusammenfügen?
     
  3. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.482
    Moin,

    zuerst brauchst Du:

    freepdfxp ist ein frontend zu ghostscript 8.14, das zuvor installiert werden muss.
    Ferner braucht es einen Postscriptdruckertreiber. XP liefert dazu in seiner Treiberdatenbank u. a. den Treiber "Apple Color LW 12/660 PS". Gesamtaufwand Installation ca. 5 Minuten + ggf. Downloadzeit.

    freePDFxp trägt sich als neuer Drucker ein und muss über die Druckfunktion ausgewählt werden! Über das simple Menü erstellt man dann eine .pdf in einem Ordner nach Wahl.

    Nachdem nun alle Dokumente der verschiedenen Anwendungen in .pdf-Dateien umgewandelt wurden, diese namentlich in die richtige gewünschte Reihenfolge bringen und mit

    PDF Bender (multilingual)

    aneinanderheften.

    Thor
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen