1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

unterschiedliche RAM Größen???

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von duesentrieb001, 27. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. duesentrieb001

    duesentrieb001 ROM

    Registriert seit:
    27. März 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo Forum, habe einen Athlon XP 2200 mit ATX Systemplatine mit VIA Chip KT 400, Asus MB. 3 Slots für RAM vorhanden. Ich hatte 2 x 128 MB DDR RAM mit 333 MHz drin und habe jetzt einen 512 MB von Infinion zugekauft. Da das MB bei 333 MHz nur 2 Slots ansprechen kann habe ich in Slot 1 den 512 drin und in Slot 2 den 128 drinnengelassen. System erkennt auch ohne Probleme 640 MB läuft auch alles problemslos.
    Frage: Ist es OK 2 unterschiedliche RAM in den Größen im System zu lassen oder gibt es evtl. sogar Leistungsverlust? Wer hat Erfahrungen damit sammeln können? Freue mich auf Feedback.
     
  2. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Das sollte keine Probleme mit sich bringen.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen