1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

unterstützt mein Mainboard HT?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von nnerox, 16. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nnerox

    nnerox Kbyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2005
    Beiträge:
    134
    Hallo,
    Möchte mir einen neuen Prozessor für meinen Medion PC kaufen, habe aber wenig Geld, weshalb ich mein altes Mainboard behalten möchte.

    Mainboard:
    Hersteller: Micro-Star International Co., LTD
    Modell: MS - 6719
    Chipsatz: SiS ID 651

    Habe nun einen
    Pentium 4 3,0 GHZ Northwood, FSB 800, Sockel 478
    mit HT Technologie im Visier.

    Da stellt sich nun die Frage, ob dieser kompatibel ist.
    Wie verhält es sich mit dem FSB 800? Eigentlich unterstützt das Board nur einen FSB 400 / 533.

    Und was ist mit dem HT? Klappt das?
     
  2. JoergiW

    JoergiW Kbyte

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    312
    Da sag ich nur:
    RTFM!!!
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.610
    Bei dem verminderten FSB hilft auch kein HT.
    Die 3GHz CPU (FSB800) bringt bei FSB533 nur knapp 2GHz.
    Wenn, dann ein P4 mit 3,06GHz und FSB533.
    Ich würde aber zu einem P4 mit 2,8GHz (FSB533 kein HT) raten. Der ist sehr preiswert und kaum langsamer.
    Geh mal nach www.medion.de und gib die Seriennummer (irgendwo auf dem Gehäuse zu finden) ein. dann nach BIOS-Updates suchen und gucken, ob da eins dabei ist, das HT unterstützt.
    Steht vielleicht schon in der Beschreibung der techn. Daten.
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.978
    Hi!
    Das Board gibt es bei MSI nicht, kann es sein, daß es eher von Medion oder HP stammt und nur von MSI gefertigt wurde?
    FSB800 schafft der Chipsatz jedenfalls schon mal nicht.
    Gruß, Andreas
     
  5. nnerox

    nnerox Kbyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2005
    Beiträge:
    134
    Vielen Dank - habt mir sehr geholfen. Habe nun einen Prozessor mit 2,8 Ghz; 533 FSB ohne HT ersteigert. :)
    Auf jeden Fall besser als mein lahmender celeron 1,8.

    Ja, der PC kommt von Medion. Habe dort die Seriennummer eingegeben. Dort gibt es aber kein Bios Update, das auf HT hinweist.


    P.S.: Was heisst RTFM?

    Vielen Dank nochmal :)
     
  6. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Read The Fucking Manual - zu deutsch: Lies das verdammte Handbuch....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen