1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

unzulässiger Datenträger oder Spur0 Defe

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Queediab, 17. Oktober 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Queediab

    Queediab ROM

    Registriert seit:
    27. September 2000
    Beiträge:
    4
    Hi,
    diese Fehlermeldung im Titel erhielt ich gestern als ich ein schon etwas ältere Platte von Western Digital (22000,2,1GB,UDMA 33)auf meinem Rechner formatieren wollte .
    Ich vermute mal , daß Spur 0 defekt ist. Da die Platte vom Bios problemlos erkannt wurde , aber Fdisk beim Durchchecken der Datenrrägerintegrität kläglich scheiterte .
    Eigentlich müsste es da doch eine Möglichkeit geben sowas zu reparieren.
    Ich hoffe auf Rat , weil ich weiß nicht weiter,
    Cu ,Queediab
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen