UP- und Download über FTP

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von rgHorus, 28. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rgHorus

    rgHorus Byte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    36
    Ich benutze das Programm CuteFTP und habe T-DSL jedoch mit dem Treiber PASPPPOE (v. 0.98B).

    Also, mein Problem ist folgendes:
    Ich möcht mit jemandem über FTP Dateien austauschen, und zwar bei gleichzeitigem UP- und Download. Wenn ich nur Downloade habe ich eine Geschwindigkeit von rund 16,5 KB/s. Wenn ich jetzt jedoch den Upload auch noch starte, sinkt die Downloadgeschwindigkeit auf 10 KB/s!
    Theoretisch muß der Upload und Download doch bei rund 16 liegen!
     
  2. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.210
    Yup, wenn Du einen Download mit maximaler Geschwindigkeit machst, sind die 16K Upstream fast komplett dicht. Bei nur 16K Downloadgeschwindigkeit erzeugst Du immer noch genug Kontrolldaten, um die freie Uploadbandbreite auf den von Dir genannten Wert zu drücken.
    Wenn Du allerdings nichts machst außer Hochladen und die Gegenseite nichts außer von Dir herunterladen, solltet ihr schon auf 16K kommen.
     
  3. rgHorus

    rgHorus Byte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    36
    Aber so stark? Außerdem liegt die Upload Rate auch nur bei 12 KB/s wenn ich nur hochlade!
     
  4. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.210
    Nein, denn durch den Upload wird der Download ausgebremst und andersrum.
    Das liegt daran, daß für alle empfangenen Datenpackete eine Bestätigung abgeschickt wird. Wenn jetzt der Uploadkanal schon stark belastet ist, kann er nicht schnell genug die Bestätigungen abschicken, der Download stockt also dauernd.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen