1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

update firmware bei lg 4040b

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von zbonik, 27. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zbonik

    zbonik Byte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2000
    Beiträge:
    49
    Hallo!
    Ich wollte meine firmare von A301 zu A304 updaten.In der bedienung heisst es "Das Laufwerk muss beim Update allein als "Seconday Master" (ohne Secondary Slave) angeschlossen sein." Meiner ist as secondary slave und ich keine Lust die Kabel umstecken.
    Kann ich so updaten oder muss man tatsächlich die Kiste aufmachen ?
    Danke in voraus
    Tom
     
  2. ODO

    ODO Megabyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    1.053
    :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

    MUSS sein ! ...andernfalls gehts daneben...umsonst wird es bestimmt nicht verlangt.
    Bei mir war es sogar noch komplizierter als ich ein Firmwareupdate für mein YAMAHA-Brenner machen musste.
    Dieser hat einen SCSI-Konverter dran ( damit kann ein IDE-Laufwerk auch als SCSI-Laufwerk funktionieren ) Konverter ab,-Laufwerk ganz ausgebaut und als Master angeschlossen, dazu musste ich den halben Rechner auseinandernehmen. Nach dem Firmwareupdate dann das Ganze wieder zurück.
    Hat fast einen halben Tag gedauert.
    Also besser sich danach zu richten......
    :cool:
     
  3. AMDfreak

    AMDfreak Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    859
    Muss eben nicht sein den Brenner als Master anzuschließen!

    Hab ich noch nie gemacht. Weder mit den alten 4040b noch mit den neuen 4120b von LG.

    Das einzige was manchmal passiert das vom anderen DVD Laufwerk (sofern eins vorhanden ist) der DMA Modus dann deaktiviert wird und sich auf PIO umstellt.
    Kann man aber simpel beheben in dem man den entsprechenden IDE Kanal löscht im Gerätemanager und neu startet.

    Wäre ja auch noch schöner wenn ich dann immer meinen Rechner zerlegen sollte nur wegen einem Firmware Update.

    Aber natürlich ist es sicherer den als Master anzuschließen nur die Mühe ist es nicht wert.

    Mfg AMDfreak
     
  4. raven01

    raven01 Kbyte

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    151
    Völlig richtig.

    Wenn der Updater den Brenner erkennt, funktioniert das Update auch reibungslos.
    Meiner hängt auch am Slave und ich hatte noch nie probs damit.


    Raven ;) ;) ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen