Update für "Firefox für unterwegs"

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Solon, 7. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Solon

    Solon ROM

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    3
    Blödsinn, seid heute verfügbar. Damit ist wohl eher die Erwähnung bei der PC-Welt gemeint.

    Ich surfe nun schon seit 2 Wochen mit dieser Version (Portable Firefox 1.02 Beta), seit ich mich dem Thema Portable Thunderbird/Firefox angenommen habe, wer weiß wie lange das Programm in der erwähnten Version schon vorher verfügbar war.

    Ein bisschen sauberer recherchiert hätte diese Meldung schon sein können. ;-)
     
  2. hcdirscherl

    hcdirscherl Administrator

    Registriert seit:
    13. Dezember 2000
    Beiträge:
    708
    Okay, die Freeware ist nicht erst heute erschienen, sondern bereits vor einigen Tagen. Die Meldung wurde bereits angepasst. Das Tool ist aber trotzdem interessant und dürfte nicht jedem Leser bekannt sein - somit ändert sich nichts am Wert der News.
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Ist mir auch neu dass man mit dem Open-Source-Mail-Client (Thunderbird) "surfen" kann.. :)

    Wolfgang77
     
  4. Solon

    Solon ROM

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    3
    Habe ein wenig rustikal drauf hingewiesen <:-) Aber danke für die Korrektur.

    Ich lege den Lesern auf jeden Fall den Hinweis des Autors John T. Haller nahe :

    Safe Portable App-ing

    Es sind in Bezug auf Datenschutz und Viren einiges zu beachten. Ein großer Vorteil ist jedoch meiner Meinung nach (vor allem bei Thunderbird), daß man sein Programm bequem auf externer Festplatte (Link beachten ;-) ) sichern kann. Sollte man also nach mißglücktem PC-Welt-Tipp-Ausprobieren seine Festplatte ebnen, hat man alle Einstellungen etc. in einem Verzeichnis vorhanden, kann wieder alles zurückkopieren. Ich selber nutze das Tool Robocopy, welches in der PC-Welt selber mal vorgestellt wurde. (unsauberer Quellenhinweis, habe die Zeitschrift aber gerade nicht bei Hand)

    Zu beachten ist jedoch, daß die Zip Builds, auf der die portablen Programme Portable Firefox, Portable Thunderbird von den Entwicklern (Mozilla) eingestellt wurden, weshalb die Aktualisierungen hier auf sich warten lassen - der Aufwand ist wohl höher - man ist also mitunter länger von Sicherheitslücken gefährdet.
     
  5. Solon

    Solon ROM

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    3
    Überkorrekt, penibel... aber schludrig in der Umsetzung, deswegen selber Fehler am Laufenden Band produzierend... Informatiker halt (in der Freizeit Schiedsrichter, deswegen Rechthaberei) ;-) Nehme mir dies aber zu Herzen :bet:

    Außerdem hat jeder mal angefangen :p
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen