Update KDE 3 auf KDE 3,1

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von serverjunge85, 12. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. serverjunge85

    serverjunge85 Byte

    Registriert seit:
    4. Februar 2003
    Beiträge:
    11
    Hallo,
    ich habe gestern auf der SUSE Homepage ein Update auf KDE 3.1 für Suse 8.1 runtergeladen. Doch jetzt kann ich mich nicht mehr unter KDE einloggen...
    hat jemand ein tipp, wie man richtig von KDE 3 auf KDE 3.1 updaten kann (für suse 8.1?).
    Das mit dem "nicht mehr einloggen können" ist nicht so schlimm, da es nur auf dem testrechner so ist, auf meinen normalen hab ich es noch nicht geupdatet.
    Beim Installieren mit YAST2 kam auch die Nachricht, dass einige Bibliotheken fehlen :-)
    gruß und danke,
    thomas
    [Diese Nachricht wurde von serverjunge85 am 12.03.2003 | 08:44 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von serverjunge85 am 12.03.2003 | 11:48 geändert.]
     
  2. CamemBert

    CamemBert Byte

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    18
    @Bio-logisch

    Jo, das mit der Forumstruktur. Hab ich jetzt auch schon bemerkt. Naja, im Alter kommt halt die Sehschwäche immer mehr zum tragen. Vom Hören mal ganz abgesehen.

    MfG CamemBert
    [Diese Nachricht wurde von CamemBert am 13.03.2003 | 15:29 geändert.]
     
  3. Bio-logisch

    Bio-logisch Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    708
    Warum schreibst Du das mir?
    Probleme mit der Forumstruktur? ;)

    Aber das hier http://chipfaq.piranho.de/#QT könnte auch helfen.

    MfG, Bio-logisch
     
  4. CamemBert

    CamemBert Byte

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    18
    Hi

    Folgende Anleitung selbst getestet. Das komplette KDE 3.1 Verzeichnis runterladen.
    Auf der Konsole oder beim booten als root nach init 3 und in das Verzeichnis wechseln.
    "rpm -Uhv libart_lgpl*"
    "rpm -Fhv *.rpm"
    "SuSEconfig"
    "init 5"
    Dabei werden nur bestehende Programme aktualisiert. Evtl. muss PixiePlus deinstalliert werden. Bei mir kam die Warnung dazu. Die Anführungszeichen nicht mitschreiben.

    MfG
     
  5. Bio-logisch

    Bio-logisch Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    708
    Mach mal als root ein suseconfig, das sollte alles richtig einrichten.
    Wenn es immer noch nicht klappt, lies Dir mal man kdm durch, an dem kann es auch liegen.

    MfG, Bio-logisch
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen