Update von Suse 7.3 auf 8.0

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von anakin_x4, 19. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. anakin_x4

    anakin_x4 Megabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    1.078
    Hallo an Alle,

    bin Linux-Anfänger und habe vor kurzem von einem Freund 7.3 bekommen; jetzt würde ich gerne auf 8.0 updaten und wollte wissen, ob und vor allem wie das im laufenden Betrieb geht.

    Thx im Voraus
     
  2. anakin_x4

    anakin_x4 Megabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    1.078
    Hi wickey,

    funzt leider auch nicht - trotzdem danke.
    Ich nehm jetzt einfach einen anderen Rechner ...

    cu
     
  3. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    Eigentlich sollte es auch aus einem laufenden System gehen. Versuch mal mit Yast ein Update das System und gib ihm die 8.0 zum Updaten.

    Grüße wickey
     
  4. anakin_x4

    anakin_x4 Megabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    1.078
    Tja, leider hat es auch mit der Bootdisk nicht geklappt ...
     
  5. anakin_x4

    anakin_x4 Megabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    1.078
    Hi wickey,

    sorry ! Das mit der Schule war ein Schuss ins Blaue ;)
    Wie gesagt, Bootreihenfolge geht nicht - das BIOS ist zu alt (kein Update verfügbar). Hab} mir eine Bootdisk mit rawrite erstellt und werde heute abend mal antesten - im Büro läuft}s nämlich.

    cu
     
  6. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    Hoppla, 11.38, bin zu früh dran :-)
    Schule? schon lange nicht mehr *ggg*

    Ob es so aus einem laufendem System heraus geht, ist eine gute Frage. ???

    Erstelle einfach eine Bootdisk, ist nicht so schwierig. Im ordner wo die bootdiskimmages liegen, liegt eine beschreibung bei. oder stelle im Bios die bootreihenfolge einfach um.
    grüße wickey - der hart arbeitet.
     
  7. Docent

    Docent Guest

    Er meldet sich immer nach 14.00 Uhr. Ob er in der Schule ist, weiß ich nicht. Würde dir gerne helfen, aber ich wüßte nicht wie. ;)
     
  8. anakin_x4

    anakin_x4 Megabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    1.078
    Wieso 14.30 ?! Ist dann Schule aus ? ;)
    Ich weiss, dass Bootdiskette geht - wollte es aber gerne ohne machen. Wenn}s nicht anders geht, mache ich es mit einer Bootdiskette.

    cu
    [Diese Nachricht wurde von anakin_x4 am 19.04.2002 | 10:58 geändert.]
     
  9. Docent

    Docent Guest

    Keine Ahnung. Ich bin selbst Anfänger. Warte bis 14.30. Dann kommt wickey. Er ist hier Installationsexperte.
    Die Installation mit Hilfe einer Bootdiskette geht übrigens auch
    [Diese Nachricht wurde von Docent am 19.04.2002 | 10:57 geändert.]
     
  10. anakin_x4

    anakin_x4 Megabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    1.078
    Hi,

    das würde ich gerne machen - leider kann mein Rechner Suse 8.0 nicht von CD booten (biosbedingt, kein Update möglich); deshalb würde ich es gerne direkt aus Suse 7.3 machen - die Option über eine Bootdiskette wäre eine Alternative, aber ich wüsste trotzdem gerne, ob es auch so funktioniert.

    cu
     
  11. Docent

    Docent Guest

    Bei der Installation wählst du System updaten. Und das wär\'s.
     
  12. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Starte yast2 als root!

    Unter Software gibts "Update des Systems"

    Viel Glück!

    Da is mir einer zuforgekommen :)

    [Diese Nachricht wurde von whisky am 20.04.2002 | 16:31 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen