Update von WIN95 auf WIN98SE

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von heiko-udor, 15. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. heiko-udor

    heiko-udor ROM

    Registriert seit:
    15. August 2001
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    habe versucht mein WIN98 mit einer Update-CD auf WIN98 zu bespielen.
    Hat auch anfänglich funktioniert. Bei ca. 37% der Installation (als Restdauer wurde 28 Minuten angezeigt) blieb das System hängen. Dachte erst: "Das wird schon". Habe den Rechner über Nacht laufen gelassen, aber am nächsten Morgen stand der Installationsfortschritt immer noch bei den 37%. Also was machen: Rechner aus! Jetzt ist WIN95 total zersemmelt. Über Startdiskette kann ich Rechner in DOS starten. Habe versucht auf C nochmals WIN95 neu zu installieren. Bricht nach kurzer Zeit mit einer Fehlermeldung "Irreparabler Schaden an Geräte VXD" oder so ähnlich ab. Was habe ich jetzt für Möglichkeiten? C komplett platt machen und WIN95 nochmal sauber installieren. Programme sind dann alle Futsch, aber Dokumente usw. (nach Vorheriger Sicherung auf zweite Partition) sind dann wenigstens noch vorhanden. Was meint Ihr, was kann man machen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen