1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Update von XP Home -> XP Pro

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von jlanger, 20. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jlanger

    jlanger Guest

    Hallo Ihr,

    ich kann mich erinnern, mal einen Artikel (PC-Welt?) zuu folgendem Thema gelesen zu haben:
    Bei mit XP Home ausgelieferten Rechnern, bei denen eine Recovery-CD dabei war (oder XP Home OEM, weiss es nicht mehr genau), muss man vorsichtig sein, wenn mana uf XP Pro updaten/graden will. Danach können alle Daten weg sein. Um dies zu verhindern muss eine bestimme Datei umbenannt oder gelöscht werden, oder so ähnlich.

    Findet jemand den entsprechenden Artikel oder hat entsprechende Hinweise?

    Schon mal vielen Dank.
     
  2. pepetero

    pepetero Byte

    Hallo Freunde
    Ich befasse mich gerade mit dem Upgrade. Den neusten Artikel habe ich in PC-Pr@xis Heft 02/04 gefunden. Dann gab es bereits einen in der Zeitschrift "Windows INTERN" Heft 2/03. Irgendwelche Beschränkung habe ich keine gefunden. Möglicherweise handelt es sich bei der Warnung um die unangenehme Eigenschaft einer Recovery-CD, den Ordner "Eigene Dateien" zu überschreiben. Es empfiehlt sich sowieso vor einer Aenderung am Betriebssystem, eine Datensicherung durchzuführen. Bei Gelegenheit werde ich über meine Erfahrungen berichten, falls ihr weiterhin Interesse habt.
     
  3. boby110

    boby110 Byte

    Hallo mein Freund

    Wie Du oben lesen kannst habe ich genu das selbe Problem. Ich bin Dir dankbar, falls Du die richtige Antwort bekommst, mir ein Email zu senden auf rdm@swissonline.ch.
    Morgen werde ich es auf jedenfall riskieren.
    Wenn der wunsch vorhanden ist, werde ich Dich über erfolg, oder eben misserfolg orientieren.

    MfG, Roland
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen