1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Update WIN 98 > 98 SE, Probs gelöst !!

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von heku, 2. September 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. heku

    heku Guest

    Hi,
    Beim Update von WIN 98 auf WIN 98 SE kommt am Anfang folgende Meldung:
    " Für Dateinamen die länger > 8 Zeichen sind, müssen kurze Dateinamen mit numerischer Erweiterung erstellt werden können. Aktivieren sie diese Option und führen sie Setup erneut aus "
    Wo steht diese Option ??, was soll das
    Das Updaten ist nicht möglich, wegen dieser "Meldung"

    Vielen Dank im Voraus für einen Tip.
    :) H. Elsner

    PS: Problem gelöst
    nach Anruf bei Microsoft Tel. 01805 67 22 55 war das Problem bekannt.
    - Auf der WIN 98 SE -CD ist eine Datei nnt.inf
    Diese ist zu instalileren ( rechte Maus-Taste - installieren)
    Danach lief alles ( sicherheitshalber vorher mit msconfig.exe alle Autostart Dateien deaktiviert, Vierenscanner aus )

    :) :) Horst
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen