Update

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von mörf, 30. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mörf

    mörf ROM

    Registriert seit:
    22. Juni 2000
    Beiträge:
    7
    hallo Gemeinde,
    nachdem ich während des Surfen`s mit FF öfters daran erinnert werde dass es für den FF ein Update gibt, wollte ich dieses eben durchführen.. Nun habe ich auf dem Desktop ein neues Icon liegen:
    Fire Fox Setup 1.0.2.
    Ich bin eigentlich davon ausgegangen, dass ein Setup automatisch übernommen bzw. durchgeführt wird.
    Muß ich denn nun die alte FF Version, wie ich unter Update in der Info gelesen habe, komplett deinstallieren bevor ich das Setup ausführe??
    Wie kann ich meine Lesezeichen von FF in den IE rüberholen?
    Wenn ich den FF jetzt deinstalliere, dann bleibt er auch von der Platte.. das Teil mach hier nur Ärger :aua:
    Der FF hängt sich alle paar Minuten, bei jeder neuen Seite und jeder Aktion für einige Sekunden auf.. Es ist fast so, als wenn da ein Antivirenprogramm jede neue Seite überprüfen würde.Ich habe das Antivirenprogramm von McAffee.
    Noch ein Problem: wenn ich folgende URL aufrufe:
    http://www.erwin-portal.de/
    dann geht die deutsche Seite auf. Wenn ich folgend auf den Audi Button gehe, erscheint die Seite nur noch in englisch :aua: Über IE funzt alles einwandfrei.. was müßte ich da an den Einstellungen vom FF ändern?

    Danke Euch im Voraus für Eure Bemühungen!

    Gruß, mörf :)
     
  2. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
  3. mörf

    mörf ROM

    Registriert seit:
    22. Juni 2000
    Beiträge:
    7
    danke!
    ich habe unter: Tipps und Tricks > Installation,Update nachgelesen..
    Aber ich verstehe da nicht so viel davon, als dass ich mich stundenlang damit beschäftigen könnte :aua:
    Das "Aufhängen" läßt sich nicht reproduzieren.. das geht ohne ein bestimmtes Zutun.. selbst beim Schreiben einer Mail über GMX. :aua:
    PC Welt ist so stolz auf den FF und verteufelt den IE..
    Der funktioniert aber wenigstens ohne dass ich vorab das gesamte System nach Dateileichen durchforsten muß, wenn ich etwas aktualisiere.

    Kann ich den FF normal von der Platte putzen oder muß ich dannach weiteres Ungemach befürchten?

    Gruß, mörf

    PS: Ich will ja kein PC Freak sein oder werden.. ich will einfach nur surfen :D

    Aber das mit der Zeichenkodierung habe ich jetzt hinbekommen...
    Bei Sprachen in bevorzugter reihenfolge hat Deutsch/Deutsch de-de gefehlt. Vielen Dank für Deine Hilfe :jump:
     
  4. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Vorab: PCW-Fx kenne ich nicht!

    Du mußt nichts begründen. Solltest Du Die Installationsvariante nutzen, die Installation sauber gewesen sein und Du mit "von der Platte putzen" sauber deinstallieren meinen, so gibt es bei dem normalen Fx keine Probleme.

    Einen Hinweis: Hast Du Fx zum Systemstandard gemacht, mußt Du dies vor der Deinstallation rückgängig machen!!

    Viel Spass mit dem IE.
     
  5. mörf

    mörf ROM

    Registriert seit:
    22. Juni 2000
    Beiträge:
    7
    hi,

    Wenn ich genau wüßte, was ich machen muß dann hätte ich mich an die Anleitung zum Upgrade halten können. Aber mein Wissen liegt nicht in solchen Dingen :aua:

    Was mache ich nun bitte mit dem Icon FireFox Setup auf meinem Desktop? Wenn ich das aufrufe, will sich der FF neu installieren.

    Danke für Deine Geduld :)

    PS: Der IE läuft parallel auf meinem PC.
     
  6. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.484

    @pcinfarkt

    Moin,

    die PC-Welt-Edition ist nichts Anderes als Fx 1.0 mit einer erleichternden Installationsroutine für einige ausgewählte Erweiterungen.

    War gut für Einsteiger, ist aber inzwischen überholt.

    Ich hebe das hier einmal fett hervor - leidgeprüft nach Probedeinstallation!

    Gruß,
    Thor :)
     
  7. andy33

    andy33 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    1.139
    Firefox ist klasse, aber das mit den Updates ist ätzend.

    Ich habe zwar in den Einstellungen angegeben das Firefox nach Updates suchen soll, aber das tut er von alleine nicht. Ich muss immer manuell einen Suchlauf starten.

    Aber das ist ja nicht das Hauptproblem, denn es nervt mich das Firefox jedesmal beim Updaten wieder neue Icons und Startmeüeinträge anlegt, sowie im Softwaremenü unter der Systemsteuerung bei mir nun mittelrweile 3 Eintrage zu Firefox zu finden sind (1.0, 1.0.1 und 1.0.2)
    Das Programm ist zwar nur einmal installiert und läuft auch gut, aber dennoch ist es mehr als lästig und Zeitaufwendig die alten leichen manuell zu löschen.

    Gibt es da nicht eine elegantere Methode zum Updaten? so das Firefox sich updatet und selbst die ganzen Einträge und Icons der alten Version löscht?

    Wer nen guten Tipp hat, bitte posten.

    Gruß
    andy33
     
  8. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.484
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen