Upload / Download kontrollieren

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von freaknerd, 12. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. freaknerd

    freaknerd Kbyte

    Registriert seit:
    10. Mai 2001
    Beiträge:
    404
    Hallo, ich hab da ne Frage:
    gibt es per Software eine Möglichkeit, den Upload / Download eines Programms bzw eines Computers im Netzwerk zu kontrollieren? Z.B. dass wenn zwei Computer per Router auf das Internet zugreifen, jeder genau die Hälfte des Upload / Download-Speeds zugeteilt bekommt?
    mfg
    FreakNerd
    PS: NEIN, ich habe nicht vor, damit irgendwelche E-Donkey-Uploads zu verhindern - ich verwende das Programm nicht.
     
  2. freaknerd

    freaknerd Kbyte

    Registriert seit:
    10. Mai 2001
    Beiträge:
    404
    Hi,
    tja, ich habe einen Hardware-Router und der stellt anscheinend Downloaden vor Surfen - d.h. wenn ich auf einem Computer eine größere Datei mit dem ganzen Speed downloade, kann ich auf dem anderen Rechner nicht mehr surfen.
    Was mich halt interessieren würde ist ob es ein Programm gibt, vielleicht so etwas wie eine Software-Firewall (das bitte in Anführungszeichen, ich weiß, ne Firewall ist für was anderes zuständig), die auf jedem Rechner installiert wird und ihm nur eine zugeteilte Menge an Download-Speed zur Verfügung stellt.
    mfg
    FreakNerd
     
  3. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Aha, hast zumindest erstmal meine Neugier nach dem Sinn des Unterfangens gestillt - Routermäßig bin ich zugegebenermaßen jungfräulich ;-). Vielleicht stellst du die Frage umformuliert unter Online .... . MfG Steffen
     
  4. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, deine Frage kann ichg zwar nicht beantworten, sehe aber den Sinn der sache auch nicht ganz ein. Ich habe 11 PC}s in einem kleinem Netzwerk laufen , die über WinGate auf}s Internet zugreifen können. Bis vor 3 Monaten mit ISDN-Kanalbündelung und dann mit DSL. Die Übertragungsraten werden nach Bedarf automatisch zugeteilt und es gibt damit keine Probleme.
    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen