1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ups! Was bedeutet 3x flott piepen?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von mirzwo, 30. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mirzwo

    mirzwo Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    350
    Ich wüßte nicht was ich geändert habe, aber seit eben funzt mein 2. Rechner nicht mehr, sobald ich den Power Schalter drücker piepst er 3x mal schnell hintereinander, aber der Monitor bleibt schwarz.

    Hilfe Danke für Eure Tipps.

    Hat sich schon erledigt, war die Grafik nicht fest im Slot, hatte den Fehler schon mal gehabt, aber Ihr wisst ja die Alzheimer läßt grüssen.

    Gruss Mirzwo
    [Diese Nachricht wurde von mirzwo am 30.01.2002 | 18:09 geändert.]
     
  2. mirzwo

    mirzwo Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    350
    Moin.

    Danke für die Links, werde mich dort mal umsehen,
    ich gebe dann Bescheid, wenn ich dort Hilfe gefunden habe.

    Gruss Mirzwo :)
     
  3. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    http://www.ami.com/support/doc/beep_codes.pdf

    oder

    http://www.tlr.de/tlr/faq/ramfaq30.htm

    Hier stehen die Codes ziemlich am Ende der Seite.
     
  4. mirzwo

    mirzwo Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    350
    Hi Rene,

    Kannst Du mir bitte den Link geben wo Du die Info gefunden hast,
    ich habe nämlich null Erfahrung mit AMI und brauche dringend Info. Im Moment habe ich die Kiste wieder neu aufgesetzt, sprich Platte partioniert und formatiert, sie scheint jetzt zu laufen, werde mir aber in nächster Zeit ein Bios Update draufspielen, vorausgesetzt ich finde das richtige.

    Melci für Deine Hilfe

    Gruss Mirzwo :)
     
  5. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Kenn mich mit AMI nicht so aus, habe aber folgendes gefunden.

    3 - kurz: Fehler in den ersten 64 kB RAM Speicher nicht installiert oder Modul defekt bzw. nicht erkannt. Modul testweise austauschen. Auch moeglich: Keine Nennspannung auf dem Board
     
  6. mirzwo

    mirzwo Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    350
    Hmhm,

    wie kann ich den beim Rechnerstart den Bildschirm anhalten, dass ich mal die genaue Bezeichnung vom Bios aufschreiben kann, Pause Taste hilft nicht, nach kurzer Zeit macht die Kiste einfach weiter.

    Gruss Mirzwo :)
     
  7. mirzwo

    mirzwo Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    350
    Korrekt,

    Ami Bios stimmt. Wenn ich auf Arbeitsplatz gehe, bekomme ich nichts mehr angezeigt.

    Werde gleich mal das genaue Bios benennen.

    Gruss Mirzwo :(
     
  8. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    AMI BIOS
    Base 64K Memory failure
     
  9. jonnyr

    jonnyr Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juni 2000
    Beiträge:
    168
    Hi
    Leider hast Du nicht geschrieben welches Bios Du hast.
    Aber auf dieser Webseite findest Du zum Bios sowie seine Fehlermeldungen Rat, Tips und Tricks.
    http://www.bios-info.de/
    Auf der Webseite gehst Du dann oben links auf Bios Kompendium.

    Gruß Jonnyr
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen