1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Uralt Game "Phoenix"

Dieses Thema im Forum "Games für PC und Konsole" wurde erstellt von Downie, 11. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Downie

    Downie Kbyte

    Hallo an Alle !

    Ich habe mal eine Frage zum "Uralt" Game Phoenix.

    Ich hoffe, ein paar von euch kennen das Teil noch. :)
    War damals ein Arkade Game in Spielhallen.

    Ich weiss; ist heutzutage absolute Steinzeit, aber ich suche das Teil trotzdem!

    Das Problem ist, das Spiel gab es nie offiziel als Software!

    Oh ja ihr 18 jährigen, :D , sowas gab es früher.
    Das Spiel war fest in der Hardware der Automaten verankert. (gebrannt)

    Ich weiss, das es das Spiel mittlerweile als Software Version gibt!
    Und genau die suche ich!!!
    Und natürlich auch den passenden Emulator. :D
    Ohne den gehts nicht.
    Ich hatte mal eine Version, die auf w98 lief.

    Jetzt suche ich dasselbe für w2000.

    Heeelp!!!

    Bin für jeden Tip dankbar.

    Besten Dank für eure Mühe und schöne Grüße!
    Downie
     
  2. DOS4ever

    DOS4ever Kbyte

    Suchwort MAME bei :google: der Emulator kann Phoenix emulieren... Du brauchst dann eigentlich nur noch das ROM-File und das original ROM in HW-Form damit es legal ist... ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen