URL sperren oder umleiten??

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von michael th., 26. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo zusammen,
    ich hätte gerne gewusst ob ich eine bestimmte Internetadresse in meinem Browser sperren kann oder das sie beim Versuch sie aufzurufen umgeleitet wird??

    vielen Dank im Vorraus:bet:
     
  2. buddy2002

    buddy2002 Megabyte

  3. buddy2002

    buddy2002 Megabyte

    Nachtrag :

    Die hosts-Datei findest du unter XP in folgendem Pfad :

    C:\WINDOWS\system32\drivers\etc ;

    wenn das Betriebssystem auf C: (sonst natürlich anpassen)

    Die Datei heißt tatsächlich nur hosts (ohne Endung !)

    Ein Eintrag wie :


    #
    #


    127.0.0.1 www.pcwelt.de


    führt dazu, dass diese Adresse auf den Rechner selbst umgeleitet wird; das heißt, sie führt "ins Leere" und die Website der PC-Welt kann unter dieser Adresse nicht mehr von diesem Rechner aus aufgerufen werden, da die hosts-Datei immer abgearbeitet wird.
     
  4. Hallo,
    danke für die prompte Antwort.
    ich hab den Pfad: C:\WINDOWS\system32\drivers\etc ausgeführt, aber die host datei lässt sich nicht öffnen ??Oder wie war das gemeint mit dem Eintrag ??
     
  5. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Öffnen mit...Editor.
    Unbedingt OHNE ENDUNG speichern.
    Manche Sicherheitssoftware schützt die Datei ganz bewusst, diese ggf. deaktivieren (kurz).
     
  6. Mylin

    Mylin Viertel Gigabyte

  7. Hallo Leute das ist echt nicht schlecht das Tool ....selbst für Laien wie mich ...
    vielen Dank noch mal an alle :bet:
     
  8. Fere

    Fere Kbyte

    Im IE gehts auch so:
    Extras/Internetoptionen.../Sicherheit/Eingeschränkte Sites
    Sollte auch jeder Neuling benutzen können.
     
  9. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Damit wird aber nicht der Aufruf verhindert, man schränkt nur die Rechte der Seite bzgl. Skriptausführungen ein.
     
  10. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    ...und um es komplett zu machen: in der Regel kann man Seiten auch im Router (sofern einer verwendet wird) sperren ;)
     
  11. Hallo nochmal, das mit dem Hoster hat ja gut geklappt. Aber kann man da auch ne Umleitung auf eine andere website einbauen??
     
  12. Mylin

    Mylin Viertel Gigabyte

    Jupp. Gib einfach die IP der "anderen Webseite" mit dem Namen der eigentlichen Seite ein.
    z.B.: 193.99.144.86 pcwelt.de
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen