1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

USB 2.0 Festplatte hängt sich auf

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Frankboehme1, 27. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Frankboehme1

    Frankboehme1 Byte

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    13
    Ich habe ein externes Festplattengehäuse (USB 2.0) in welches ich eine handelsübliche Festplatte verbaut habe. Das ganze habe ich über eine USB 2.0 PCI Einsteckkarte von "Digitus" angeschlossen. Wenn ich nun von dieser externen Festplatte Daten auf meine Festplatte von meinem Rechner lade, geht das einige Sekunden gut und dann hängt sich meistens die ganze Sache auf (es werden keine Daten mehr übertagen oder es dauert Minuten um 10 Megabyte zu übertragen). Ich habe schon mehrere Festplatten ausprobiert, mit immer dem selben Ergebnis. Das komische ist nur, wenn ich das ganze an mein USB 1.1 hänge funktioniert die Datenübertagung. Was kann ich da noch ausprobieren? Verwende übrigens Windows XP Prof. mit SP 2.
     
  2. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Hat XP die Hardwareerweiterung durch den USB 2.0-Controller erkannt und eigene Treiber installiert oder hast Du eine Treiber-CD bei der Karte dabei gehabt und die genommen?
     
  3. Frankboehme1

    Frankboehme1 Byte

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    13
    Ich habe die von Windows xp genommen.
     
  4. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Versuch´s mal mit den Originaltreibern!
    Sollte es dann immer noch nicht funktionieren, dann geh mal auf Knowledge Base von Microsoft.
    In den letzten Tagen war glaube ich auch von USB 2.0 Probs nach der SP2-Installation zu lesen.
     
  5. Ebs1

    Ebs1 Kbyte

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    279
    Hallo,

    das BIOS ist USB 2.0 tauglich?
    Das war die Ursache bei mir.Nach einem BIOS-Update lief dann alles.

    Gruß Ebs
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen