usb 2.0 harddisc

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von phantasy, 4. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. phantasy

    phantasy Guest

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    25
    hallo,
    ich habe mir ein 3,5 zoll usb 2.0 gehäuse für meine 2. festplatte als backup zugelegt. in dem begleitschreiben steht, ich soll die festplatte als master jumpern und einbauen. gesagt getan, alles gemacht. nachdem ich allerdings das gerät anschalte, passiert nichts! normalerweise müsste windows xp doch ein neues usb gerät gerkennen! das gerät hat strom und das kabel ist auch ok. ich habe noch eine 2,5 zoll festplatte, mit der es keinerlei probleme gibt! ich weiss nicht, was ich noch machen soll! ich hab auch schon das ide kabel ausgetauscht! trotzdem nichts! auch wenn ich die festplatte als slave oder cable select jumpere, passiert nichts! ich hab auch das sp1 für xp drauf! weiss jemand vielleicht einen rat? ist das gerät vielleicht doch kaputt??
     
  2. Wie groß ist denn die Platte und was ist das für ein Gehäuse? Ich hatte ein ähnliches Problem mit eine Platte 120GB, welche nicht erkannt wurde, eine eingebaute 80GB funktionierte einwandfrei. Mit einem anderen Gehäuse funktionierte auch die 120 GB. ich denke das wird an der eingebauten Elektronik liegen.

    mfg

    F.Schumann
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen