1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

USB 2.0 (onboard) läuft nur noch als USB 1

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Gladiator66, 9. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    416
    Hi

    Ich hab USB 2.0 onboard, und zwar mittels optionalem Bracket von MSI.

    Bis dahin hab ich immer meinen 20 GB HD Player angeschlossen, und es ging super schnell. Nun plötzlich läuft es nur noch mit USB 1 Geschwindigkeit, auf jeden Fall dauert es für 100 MB 1 Minute.

    Laut Gerätemanager ist alles in Ordnung mit den Treibern, Kabel und Player funzen auch. (da mit anderem PC getestet).

    An was kann es noch liegen, dass die Geschwindigkeit so viel langsamer geworden ist?
     
  2. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    416
    Ich bin es leid ewig irgend welche Probleme zu lösen versuchen, hab mir darum eine PCI USB 2.0 Karte für 20 ? bestellt.
    Danke trotzdem :D
     
  3. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    416
    So, nun hab ich ein Chipset Treiber Update gemacht, der USB Transfer läuft aber immer noch gleich Langsam, für 100 MB dauerts 1 Minute und mehr!

    Hab zum Test einmal den HD Player an einem USB 1.0 Anschluss angehängt, und da kommt auch promt die Meldung Hochleistungs USB an Nicht Hochleistungs USB... Daran kanns also nicht liegen.

    Muss ich mir nun ne PCI USB 2.0 Karte kaufen?
    Meine PCI Plätze gehen mir langsam aber sicher aus!
     
  4. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    416
    Hi

    Hab das MSI Kt3 Ultra ARU.


    Werd mir mal den neusten Treiber ziehen, vielen Dank!
     
  5. Hawkeye_M.A.S.H

    Hawkeye_M.A.S.H Kbyte

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    232
    Servus,

    welches MSI-Board nutzt Du denn?
    Ich habe z.B. das Kt4 Ultra (mit VIA-Chipsatz) - bei den VIA-Treibern ist unter anderem auch ein Treiber für USB 2.0 Anschlüsse mit drin.
    Installier doch mal den neuesten Chipsatz-Treiber.
    Und wenn es dann nicht funktioniert schau nochmal konkret nach dem USB 2.0 Treiber.

    Habe es schonmal an einem anderen Rechner erlebt, dass dieser mit USB 2.0 probleme hatte, nachdem verschiedene USB Geräte nacheinander auf dem gleichen Port waren.
     
  6. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    416
    Ich brauche die USB 2.0 Anschlüsse meines Boards seit mehr als 2 Jahren, und weiss welche Anschlüsse USB 2.0 und welche 1.0 sind. Ausserdem gibt Windows eine Meldung, falls man ein USB 2.0 Gerät an einem langsameren Anschlnss anschliesst. Eine solche Meldung liegt jedoch keine vor.

    Eine Alternative wäre natürlich eine USB 2.0 PCI Karte, aber 1. habe ich keine Lust 30 ? zu zahlen, (es hat ja früher bestens funktionniert). Und 2. sind bei mir alle PCI Slots besetzt, es ist nur noch derjenige neben dem AGP Slot frei, wobei ich da nicht sicher bin, ob ich da noch ne Karte reinbringe. (wegen der Graka)
     
  7. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi!
    Bist Du Dir wirklich sicher, daß alle ! Onnboardanschlüsse wirklich 2.0 sind? Es gibt nämlich auch Boards, wo das gemischt ist -> Handbuch. Genau hingucken, welcher Stecker wo welches USB hat.
    Gruß
    Henner
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen