USB 2.0 Problem XP SP1

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von SylviaF, 10. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SylviaF

    SylviaF Byte

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    15
    Hallo!

    Folgendes Problem. Habe auf dem Rechner einer freunding Win XP Pro mit SP1 neu aufgesetzt damit usb 2.0 funktioniert.

    ist dann einwandfrei gelaufen. dann hat sie ihren scanner angsteckt und von dort an wurde "ein schwerwiegendes Problem" festgestellt und der Pc wurde neu gestartet.

    nun kommt nach dem startbild win xp ein bluescreen und ein fehler mit 0x00000007e (0xc000005.....) usbport.sys etc.

    habe dann ein update von microsoft runtergeladen und es installiert.. mit xp cd das "update abgeschlossen" weil er noch immer nicht gestartet hat und nun hat es wieder funktioniert.
    da ich auf der microsoft seite gelesen habe man soll kontrollieren ob das hotfix installiert wurde (hkey_local...) hab ich das gemacht und da es nicht mehr (!) eingetragen war hab ich es nochmals installiert.

    jetzt bin ich wieder beim bluescreen und kann das "update" mit cd nicht mehr abschließen so wie es zuvor automatisch gemacht wurde.

    hab nun im bios usb deaktiviert und der rechner läuft.

    bitte um hilfe..
    ewig ohne usb zu arbeiten ist nicht mein ziel. :heul:
    danke im voraus
     
  2. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Mir scheint, es liegt ein Hardwarefehler vor, der mit Software-Updates oder der Gleichen nicht behoben werden kann.
    Mit einer USB-Steckkarte (PCI) kann der PC wieder USB-tauglich gemacht werden.
     
  3. SylviaF

    SylviaF Byte

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    15
    naja.. weiss nicht
    6 usb plätze vergessn
    dafür eine karte?!?!?!

    find ich nicht so toll.
     
  4. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    6 mal USB und keiner funktioniert???
     
  5. SylviaF

    SylviaF Byte

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    15
    funktioniert haben alle. zuerst mit usb 1
    2 front
    4 hinten

    und dann hab ich xp mit sp1 drauf gspielt damit 2.0 auch funktionert

    hat alles geklappt und seit sie den scanner angesteckt hat macht er probleme
     
  6. Vatta Atta

    Vatta Atta Kbyte

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    411
    Ist das Mobo USB 2 fähig?
    Sind die Schnittstellen im Bios aktiviert?
    Sind die Chipsatztreiber installiert?
    Sind Mobo spezifische USB Treiber notwendig (herstellerseitig)?
    Braucht der Scanner eventuell eigene Treiber?
    Arbeiten andere USB Geräte fehlerfrei an den Ports?

    Sind alle Anschlüsse physikalisch in Ordnung?
    Oder ist der Scanner defekt?
     
  7. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Zum Verständnis: USB 2.0 kann man nicht über eine Software 'aktivieren' oder funktionsfähig machen! Wenn die Hardware (Board, BIOS) kein USB 2.0 unterstützt, bleibt es auch bei Updates von XP so.
    Ist im Gerätemanager ein Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller (= USB 2.0) funktionsfähig eingetragen?
     
  8. SylviaF

    SylviaF Byte

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    15
    Ja das board ist 2.0 fähig (ASRock K7Upgrade 600 Socket A)
    hab extra xp pro mit sp1 wegen den treiber "nach installiert" da zuvor ein rufzeichen im gerätemanager war!

    wenn ich im bios usb aktiviere dann startet er und steht dann ein paar min ruhig mit schwarzen bildschirm auf einmal kommt das anmelde fenster dann klick ich auf den benutzer dann nochmals schwarzer bildschirm und dann kommt wieder bluescreen mit fehler blabla usbport.sys

    jetzt hab ich eben usb deaktiviert damit sie in der zwischenzeit so arbeiten kann.
     
  9. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Mit so einer genauen Beschreibung der Fehlermeldung wirst du lange auf Hilfe warten müssen :rolleyes:

    Aktuell ist das Service Pack 2 - bring dein Windows mal auf aktuellen Stand - vielleicht hilfts ja
     
  10. SylviaF

    SylviaF Byte

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    15
    hab den fehler weiter oben schon etwas genauer beschrieben..
    sitz ja jetzt nicht vor dem gerät also kann ich sie leider nicht auswendig aufschreiben.

    hab schon herum gestöbert und gelesen und es gibt mit sp2 auch noch usb-probleme.. also wart ich lieber noch
     
  11. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014

    Meinst du damit

    Der PC verabschiedet sich wegen einer Speicherzugriffsverletzung von usbport.sys. Tritt der Fehler auch auf wenn der Scanner nicht angeschlossen ist? Deinstalliere den Scannertreiber.

    Das SP2 behebt sehr viele Fehler am Betriebssystem - alleine das sollte Grund genug sein es zu installieren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen