Usb 2.0

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von maniac_husband, 27. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. maniac_husband

    maniac_husband Byte

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    54
    Wie bekannt, unterstützt WIN 98 kein USB 2.0 :( . Microsoft hat sich da auch noch nicht drum gekümmert :mad: . Hat irgendjemand eine Idee, ob es irgendeinen Treiber gibt :confused: .
     
  2. maniac_husband

    maniac_husband Byte

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    54
    :bet::laola: Danke :D , es hat geklappt. Im BIOS: USB 2.0 = disable. Geht dann auf 1.1 und nu läuft alles :) .
     
  3. maniac_husband

    maniac_husband Byte

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    54
    Und wenn du mal in die Treiberexplorer schaust, findest du da USB-Treiber für die Geräte :p .
     
  4. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hallo matzelein!
    Was Du da sagst, ist nur bedingt richtig: 98 hat erst über 512 MB (und dann auch nicht bei jedem Board) Streß - insofern ist es kein Wunder, daß Dein's lief.
    Das andere, was golden devil da sagt, ist haargenau richtig und wichtig - vielleicht hattest Du eine späte 98-CD, bei der das "hupdate " schon drin war, das wäre eine mögliche Erklärung.
    Gruß
    Henner
     
  5. matzelein

    matzelein Kbyte

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    486
    Das ist vollkommener Quatsch.
    Hatte unter Win 98SE den Drucker Canon S520, den Scanner Canon CanoScan D1250 U2, das Logitech Headset mit USB und die Logitech MouseMan Dual optical USB-Maus gemeinsam laufen und laufen und laufen... und wäre ich nicht auf Win XP umgestiegen, weil mein Board die Hufe hochgerissen hat, würde das alles heute noch auf 98 laufen. So läuft es nun und läuft und läuft auf XP.
    Das gleiche Vorurteil gilt für die RAM-Speicherverwaltung von 98.
    Meine Kiste lief mit 512MB SD-RAM tadellos und schnell. (Pro-zessor: AMD Athlon 800).
    Heute läuft mein Teil mit 1024MB DDR-Speicher und Athlon
    XP 2200+.

    MfG

    matzelein
     
  6. golden devil

    golden devil ROM

    Registriert seit:
    29. April 2004
    Beiträge:
    4
    nach langen hin und her funktioniert mein usb2.0 stick jetzt unter win98SE
    als erstes usb update für win98 installieren und anschließend den Treiber für das usb-gerät
    Wichtig: anders herum funktioniert es nicht!!!
    gegenbenenfalls den Treiber vorher deinstallieren
     
  7. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
  8. maniac_husband

    maniac_husband Byte

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    54
    Habe ich schon nachgeschaut. Laut dem ist alles i.O. :confused:
     
  9. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    Wie sieht's denn im Gerätemanager aus - soweit alles i.O. oder hast Du da irgendwelche Konflikte/ nicht installierte Geräte aufgelistet?

    mfg

    Michael
     
  10. maniac_husband

    maniac_husband Byte

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    54
    Ich hb nen ASROCK K7S8X. Hab da auch nen WIN 98 patch gefunden. Funzt aber nicht. D.h. Mouse und Scanner funktionieren, Speicherkartenleser und Digi-Cam nicht. Wenn ich die einstecke, friert der Rechner ein :( .
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Was hast du denn für ein Mainboard. Beim Hersteller mal geguckt?
     
  12. maniac_husband

    maniac_husband Byte

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    54
    Alles schön und gut, da war wohl der Treiber bei der Cardsoftware dabei. Ich habe aber onboard-USB. Leider keinen USB-Treiber dabei.
     
  13. Cheetah

    Cheetah Kbyte

    Registriert seit:
    28. September 2000
    Beiträge:
    456
    Ich glaube da sind Sie einer Fehlinformation aufgesessen. ich habe in meinem Rechner eine USB 2.0 Karte mit PCI-Slot eingebaut, die Karte mit der dazugehörigen Peripherie funzt tadellos. WIN 98 SE unterstützt über den PCI-BUS USB 2.0 Karten.

    Gruß Cheetah
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen