1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

usb Belegungen fest zugeordnet?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Horst1806, 24. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Horst1806

    Horst1806 Kbyte

    Registriert seit:
    10. September 2000
    Beiträge:
    421
    Halo!

    bald werde ich ein Notebook haben. Es hat 4 usb Plätze. Vorgesehen sind 1 usb Mouse, 1 Drucker, 1 Scanner und 1 digitale Camera.
    Alle haben usb Anschluss.
    Die Software wird idR installiert und dann die Verbindung über usb hergestellt, XP erkennt das neue Gerät und die gerade installierte Software wird zugeordnet.
    An anderer Stelle hatte ich die Erfahrung gemacht, dass DER usb-Steckplatz dann nunmehr dem Gerät fest zugeordnet ist. Wenn ich ihn an einen anderen usb-Port anschließe, will er neu installieren oder das Gerät funktioniert nicht (mit a/bwandler und Scanner so geschehen).
    Ich muß mir also merken, welcher usb-Steckplatz welchem Gerät zugeordnet ist.
    Stimmt das so?
    Wenn ich die Geräte im laufenden Betrieb einstecke, kann ich sie nutzen (Neustart entfällt), muß ich über "Hardware sicher entfernen" die usb-conection trennen, wenn ich das Gerät nicht mehr benötige (so wie bei USB-Sticks), oder kann ich den Stecker so rausziehen?

    Ich frage lieber, bevor ich rumprobiere.

    thx
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Normal wäre eine feste Zuordnung nicht.
    Gruß, Magiceye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen