USB Bootprobleme beim Start von XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Energyrulz, 30. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Energyrulz

    Energyrulz Guest

    Hi,
    habe das Problem schonmal beschrieben aber es wirkt auf alle USB-Geräte aus und nicht nur auf den Drucker! OK ich beschreibe es mal was genauer: Betriebssystem ist XP+SP1. Wenn ich den Computer neu starte und ein USB Gerät eingesteckt habe dann bleibt der PC zwischen Boot-Screen und Willkommens-Screen hängen. Der Bildschirm bleibt dann schwarz und nichts passiert! Wenn ich dann aber das USB Kabel rausziehe fährt der Rechner ganz normal weiter hoch. Die angeschlossenen Geräte funktionieren dann auch einwandfrei, bloss es ist ziemlich blöd immer alles nach jedem Start neu einzustecken. Das Problem ist erst nach der Neuinstallation aufgetreten. Fehlt mir irgendein Update oder ähnliches??? Habe mir den neuesten Chipsatztreiber installiert, kann es damit irgendetwas zu tun haben. Hoffe jemand von euch kann mir weiterhelfen.

    MfG
    Energyrulz
     
  2. Energyrulz

    Energyrulz Guest

    Hi,
    scheint als wenn das Problem irgendwas mit den Motherboard INF Treibern zu tun hat. Hab jetzt die alte Chipsatztreiberversion wieder geladen und folgendes festgestellt: Wenn ich die USB Kabel alle eingesteckt lasse und Neuboote dann muß ich ca 50 sec. warten bis der PC vom Boot-Screen bis zum Willkommens-Screen übergeht. *lol* na ja das verlängert etwas den Neustart aber dafür muß ich nicht immer alle Kabel neu einstecken. Ich muß mal schauen dafür wirds doch nen Patch oder ähnliches geben. Oder scheiß Mainboard, dann werde ich mich langsam nach einem neuen Mobo umschauen.

    MfG
    Energyrulz
     
  3. Zaeggu256

    Zaeggu256 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Februar 2002
    Beiträge:
    986
    Hallo Energyrulz, ich hatte mal das selbe Problem mit meinem Externen Firewire-Gehäuse, und da musste ich im Gerätemanager die Netzwerkkarte1394 deaktivieren!
    Nur du hast das Problem am USB, kontrolliere doch mal ob die Funktion Boot to USB im Bios auf Disablet steht, wenn nicht bitte auf Disablet setzen!
    Noch eine möglichkeit währe, wenn du im Gerätemanager die Option Versteckte Geräte anzeigen aktivierst, und dann eventuell eine Netzwerkkarte "USB-Netzwerkverbindung" oder ähnlich sichbar ist und dann diese wenn vorhanden Deaktivieren nicht entfernen da sie sonnst beim nächsten Booten wieder installiert wird!

    Ach noch was das Problem mit Firewire betrifft WinME und XP, Win2K ist davon nicht betroffen!

    Hoffe ich konnte dir damit helfen!

    :eeek:
     
  4. Energyrulz

    Energyrulz Guest

    @Mibi
    Leider hatte ich das Update KB 822603 schon, zeigt aber keine Wirkung! Ich weiß auch nicht was das für ein kack ist. :heul: ich schau mich jetzt mal auf der Mainboard Hersteller Seite um vielleicht finde ich da was. Erstmal Thx an alle! Bitte schreibt wenn euch noch was einfällt.
     
  5. Mibi

    Mibi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    775
    Hallo,
    vielleicht hilft dieses ja: es gibt auf der Microsoft-Seite für Windows XP SP1 ein Update(KB822603),das Probleme mit USB 1.1 bzw.2.0 beheben soll.Dieses Update wurde mir beim manuellen Updaten empfohlen.Da ich aber keine USB Probleme habe ,habe ich dieses nicht in Anspruch genommen,denn meine Auffassung ist,wenn der Rechner stabil ist,also keinerlei Probleme macht,ist ein Update nicht unbedingt angebracht.
    Viel Glück! Gruß,Michael
     
  6. Energyrulz

    Energyrulz Guest

    Hab nen Biostar P4TDK Mainboard! Ist nen Intel Chipsatz.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen