1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

USB-Controller

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von spooler, 14. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. spooler

    spooler Byte

    Hallo,
    habe einen Pentium II 233MHZ und sage und schreibe 24MB RAM, ist aber mein Zweitrechner:) Da dieser PC kein USB-Anschluss hatte, hab ich mir eine USB-Karte gekauft und in den PCI gesteckt. Alles ging wunderbar bis ich Tage später diese Karte herauszog um eine andere zu probieren, nachdem ich die USB-K wieder reinsteckte ging sie nicht mehr. Ich hab Treiber deinstalliert und installiert, nichts geht mehr??? An was kann dies Liegen?

    thx im voraus
    Stefan
     
  2. spooler

    spooler Byte

    Habe alles was USB heißt gelöscht. Die Karte steckte auch nicht richtig im Mabo.
    Der Controller wurde nach Neustart wiedererkannt aber den Drucker kann ich nicht mit der USB-Schnittstelle verbinden, es geht nur COM1/2 oder LPT1 als Druckeranschluss.
     
  3. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Und zusätzlich auch noch die "ausgeblendeten Geräte" anzeigen lassen (diese Option findest du unter ANSICHT)
     
  4. x0x2x4x6x8

    x0x2x4x6x8 Halbes Megabyte

    Geh doch mal in den abgesicherten Modus (beim Start F8 drücken, dann auswählen) und entferne im Gerätemanager alles, was irgendetwas mit USB zu tun hat.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen