1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

USB-Druckerunterstützung spinnt (HP)

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von nicknick, 5. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nicknick

    nicknick ROM

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo Leute,
    Vielleicht kann mir jemand helfen:

    Ich benutze schon seit Monaten einen HP OfficeJet K60 (All-In-One Gerät) das bisher auch einwandfrei funktioniert hat.
    Nachdem ich wegen Laufwerkeinbau das USB-Kabel vom OfficeJet zum PC gelöst habe und wieder neu eingesteckt, kann ich weder drucken noch scannen mit dem Teil!
    Es kommt die Fehlermeldung: Fehler beim Senden von Dokument nach USB001 (das ist anscheinend der Anschluss) Früher lief das Ding am sog. DOT4 oder so ähnlich, seit ich alle Software und Treiben de- und wieder installiert habe gibt\'s den aber nicht mehr.

    Im Gerätemanager ist ein Ausrufezeichen bei der USB-Druckerunterstützung, wenn ich einen anderen Drucker anschließe, ist da kein "!" mehr und alles funktioniert. Auch mein anderer USB Anschluss funktioniert einwandfrei (iPAQ).

    Hat irgendwer einen Plan, wie ich den OfficeJet wieder zum Drucken bringe?!?!?

    Vielen Dank für jede Idee

    NICK
     
  2. nicknick

    nicknick ROM

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    2
    Ach ja: Ich benutze Win2000 Prof.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen