usb dsl modem von alcatel

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Gudrun69004, 21. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gudrun69004

    Gudrun69004 ROM

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ich habe ein Speedtouch330 USB Modem und inzwischen einen franzoesischen DSL Vertrag, ich kann nur meinen Rechner (winXP) nicht davon ueberzeugen mich ins netz zu lassen)
    der treiber ist installiert, das lmodem springt auch an. Tatsaechlich war ich auch schon fuer 2 mal fuenf minuten online aber seither kommt nur noch die Meldung remote coputer antwortet nicht. Wer eine idee hat, moege sich meiner annehmen!! :jump:
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Nanu? Wie das?

    Steckst Du denn in F? Oder bist Du in D und versuchst trotzdem, mit der Kennung aus F im deutschen Netz akzeptiert zu werden? Da wundert es mich eher, daß das schon für 2x5Min. geklappt haben soll.

    Die diversen Provider und Telefongesellschaften sind imho noch lange nicht so weit, daß auch im vereinten Europa da nach Belieben Leistungen grenzüberschreitend angeboten und genutzt werden könnten.

    MfG Raberti
     
  3. Gudrun69004

    Gudrun69004 ROM

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    2
    ne ne, ich bin tatsaechlich in Frankreich und kaempfe mit dem zugang,

    grosse klasse ist der technische support, der mir, wenn ich endlich durch die warteschleife gehangelt bin, erklaert, dass er auch keine ahnung hat...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen