1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

USB-DSL-Modum und DSL-Router

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von kraitmeier, 21. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kraitmeier

    kraitmeier ROM

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    3
    Hallo Forum,
    ich habe bisher einen DSL-Anschluss, der via USB-Modem (Type weiss ich jetzt nicht genau - ist von 1&1) betrieben wird. Funktioniert bisher super. Nun möchte ich einen zweiten Rechner ermöglichen ebenfalls ins Netz zu kommen ohne dass der erste Rechner mitlaufen muß (Software-Routing). D.h. ich muß die beiden Rechner via DSL-Router miteinander verbinden. Hat jemand Erfahrung und gibt es Router, auf die man mit USB drauf kann oder muß ich mir ein anderes Modem zulegen? Wenn es sowas gibt, wäre ich für Typ und Preis etc. und andere Hinweise dankbar.
    Vielen Dank schonmal
    Euer Kraitmeier
     
  2. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Und wenn du WinXP mit dem USB-Modem verwendest, dann gehts schon gar nicht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen