1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

USB-DVD-Brenner wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von mapato, 15. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mapato

    mapato ROM

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo *,

    beim Versuch, einen FAT32-Treiber
    fuer meinen externen DVD-Brenner
    (LG GSA-5163D) zu installieren, ist
    irgendwas schief gelaufen.

    Wenn ich jetzt das Geraet anschliesse
    und einschalte, dann wird er unter
    "Arbeitsplatz" nicht mehr in der
    Laufwerksliste angezeigt und ein
    Zugriff auf den Brenner ist nicht
    mehr moeglich.

    In der Fussleiste unter "Hardware
    entfernen oder auswerfen" wird er
    nur als "USB Massenspeicher" bezeichnet.
    Vorher war dort ein Eintrag mit der
    genauen Geraetebezeichnung.

    Laesst sich das wieder reparieren?

    Dank
    Matthias
     
  2. albi.1stein

    albi.1stein Kbyte

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    485
    im geräte manager deinstallieren, alte treiber löschen und neu starten, neue treiber installieren.
     
  3. mapato

    mapato ROM

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo albi.1stein,

    nach einigem Basteln habe ich es doch wieder reparieren koennen.
    Ich habe es zwei Mal mit Deinstallieren und Neustart versucht - kein Erfolg. Irgendwann stellte ich fest, dass der Brenner zwei Eintraege in der Geraeteliste vornahm: einmal fuer den Datentraeger und einmal fuer das Laufwerk.

    Ich habe zunaechst nur den Datentraeger bearbeitet, was eben keinen Erfolg brachte. Das Laufwerk war aus irgendwelchen Gruenden nur in der Liste der versteckten Geraete sichtbar (man kann dafuer ein Haeckchen setzen, um die anzuzeigen). Deshalb habe ich den Eintrag erst nicht gefunden.

    Nachdem ich das Laufwerk deinstalliert und den Rechner neu gestartet hatte, war es wieder sichtbar und funktioniert seitdem einwandfrei.

    Grund fuer das Verschwinden: Ich hatte einen RAM-Treiber zwischenzeitlich deinstalliert und beim Einbinden der "dvdram.inf" kam es wohl zu einem unzulaessigen Aufruf, der auch die Geraeteerkennung verstopft hat.

    Ich wollte erst aufgeben, deine
    Antwort hat mich dann aber doch
    noch mal angesport, es ein weiteres
    Mal zu versuchen, was mir dann ja
    auch den Erfolg brachte.

    Dank
    Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen