USB-Empfänger für Digitalradio

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Kar98, 2. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kar98

    Kar98 Kbyte

    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    239
    "digitale Radioprogramme im Lang-, Mittel- und Kurzwellenband"? Gibts sowas?
     
  2. qljo

    qljo ROM

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    1
  3. la2001

    la2001 Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    13
    ja und überhaupt kann man das schon empfangen ? oder ist das so wie bei digital-tv über antenne das nur bestimmte regionen über einen empfang verfügen ?:confused:
     
  4. goofy333

    goofy333 Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    181
    Langwelle = Langes USB-Kabel
    Mittelwelle = Mittellanges USB-Kabel
    Kurzwelle = Kurzes USB-Kabel ;-)

    Wozu benötige ich überhaupt USB? Eine Antenne wäre vielleicht viel nützlicher.

    Gut wäre auch ein LAN-Anschluß, damit man zusätzllich Rundfunksendungen aus dem Internet empfangen kann.

    Gruß+
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen