1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

USB Erkennung Problem unter XP

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von tomh30, 7. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tomh30

    tomh30 ROM

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo ich hoffe Ihr könnt mir helfen:

    Und zwar habe ich mir heute ein LaCie dvd+-RW gekauft mit USB 2.0 Anschluss.
    Ich habe Probleme das Gerät an meiner USB Schnittstelle zu erkennen.

    Nach dem ich den Brenner angeschlossen habe meldet Windows XP Home Ed das er den LaCie DVDRW USB erkannt hat.

    Danach startet der Hardware-Assistent um die notwendigen Treiber zu installieren.

    Es folgt die Fehlermeldung das die erforderliche Software nicht gefunden wurde.

    Darauf der Versuch die Installisation mit eingelegter UTILITIES CD zu installieren. Hier versucht er jedoch lediglich den Winows98/ME Treiber (NECUSBMP.MPD) zu installieren was am Ende jedoch fehlschlägt.
    Windows XP meldet das die Inf-Datei des Anbieters keine Digitalsignatur hat.

    Dannach habe ich von der Herstellerseite den USB 2 DRIVER Mai 6 2004 herruntergeladen (LaCie_USB_Driver_Install.EXE 25.07.2003)
    Ohne angeschlossenem Brenner erfolgt eine erfolgreiche Installisation....
    Unter SOFTWARE ist der USB2 Storage Adapter V3 (LaCie)nun installiert.

    Im Verzeichniss /WINDOWS/DRIVERS/LACIE/ befinden sich nun folgende Dateien:

    tpp300.inf
    SilverUninst.exe
    SilverInst.dll
    USBClean.exe
    tpp300.sys
    tppaldr.exe
    tppnttry.exe
    tppui32.dll
    tppun.exe
    tppupd2k.dll

    Zwar habe ich jetzt diesen Adapter installiert aber erkennen tut windows XP home immer noch nichts. Habe bei der manuellen Suche auch den Verzeichnispfad /WINDOWS/DRIVERS/LACIE/ ausgewiesen.

    Ich habe die Installisation an allen meiner USB Anschlüssen getestet, leider kein Erfolg.


    So jetzt habe ich mir auch noch einen MP3 Player gekauft und was soll ich sagen das gleiche Problem. Ich dachte immer man braucht den Stick nur reinzustecken und das wars....aber denkste nichts passiert. Kommt nur die meldung unbekanntes Gerät und dann versucht XP über den Hardware Assistent die Software verrgeblich zu installiernen.

    meno....bin echt gefrustet.


    Bitte helft mir
     
  2. Sh!ZzlE2005

    Sh!ZzlE2005 Byte

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    94
    Versuch mal , bei der Installation den Pfad direkt auf die CD anzugeben, und dann nicht auf den ME. sondern auf den XP treiber, z.b
    X:\Driver\WIN2K_XP\ oder halt sowas......
    Also Treiberposition selbst bestimmen im HardWare assistenten...

    und eigentlich solltest du Treiber nicht unbedingt vorinstallieren, es sei den es steht explizit dabei !

    #
    MfG
    Sh!ZzlE2005
     
  3. Suruga

    Suruga Guest

    Schau einmal im Gerätemanager nach, was unter USB alles eingetragen ist,bzw. nach gelben Ausrufezeichen.
     
  4. tomh30

    tomh30 ROM

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    Das ist leider nicht das Problem: Normalerweise brauch ich keine Treiber zu installieren nur reinstecken und fertig. Aus irgendeinen Grund hat mein XP Probleme neue Anschlüsse zu erkennen. Bei einen einfachen Stick(MP3 Player) muss das doch reibungslos gehen oder nicht ?. Der müsste doch sofort erkannt werden als zusätzliches Speichermedium.

    Im Gerätemanager steht nach der erfolglosen Instalisation lediglich das der treiber nicht richtig installiert wurde.


    Hilfe......
     
  5. tomh30

    tomh30 ROM

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    Das ist leider nicht das Problem. Irgendwtwas stimmt nicht mehr bei der automatischen USB Erkennung. Normalerweise braucht keine gesonderte Software installiert werden.

    Im Gerätemanager steht nach der fehlerhaften Instalisation das der treiber nicht ordnungsgemäß installiert wurde...na toll und nun ?

    Die USB Schnittstelle ist eigentlich in Ordnung...andere Geräte die bereits installiert worden klappen immer noch. Nur die neuen nicht

    Normalerweise müsste XP doch so einen einfachen MP3Player ohne Probleme direkt erkennen. oder ?

    hilfe........
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen