USB Erkennung !!!!!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von sucka, 13. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sucka

    sucka Byte

    Registriert seit:
    29. September 2005
    Beiträge:
    97
    Hallo zusammen !

    Habe folgendes Problem.
    Habe mir einen neuen Cardreader zugelegt, der eigentlich über die USB Erkennung automatisch installiert werden soll.

    Das klappt leider nicht, da mir mein Rechner sagt bzw. auffordert im Internet nach einem Treiber zu suchen.
    Nachdem ich auf weiter klicke tut sich nix und den Treiber hab ich immer noch nicht.

    Mein System Windows XP SP 2

    Kann es an irgendeinen Einstellungen liegen, warum dies nicht klappt ???

    Besten Dank im vorraus.

    Sucka
     
  2. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Dann geh doch mal auf die Homepage des Herstellers, normalerweise solltest du dort alles nötige finden um den Card-Reader zu installieren.
     
  3. sucka

    sucka Byte

    Registriert seit:
    29. September 2005
    Beiträge:
    97
    Hallo Falcon !

    Hat fast geklappt .
    Habe nen Treiber für den Card Reader von der Homepage geladen und kurz vor Installationsabschluss sagt mir der Rechner, dass ein Dienstinstallationsabschnitt dieser INF Datei ungültig ist.
    Was nun ?
    Wie gesagt , müsste XP nicht generell USB Geräte ohne Treiber automatisch erkennen können ?


    Sucka
     
  4. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Normalerweise schon, aber was ist heute schon normal?

    Du könntest auch noch ein Chipsatz-Update für dein Board machen, könnte sein, dass das hilft.

    Mfg
     
  5. Hockeyruls

    Hockeyruls Kbyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    164
    Hallo, überprüfe mal diesen Registry-Schlüssel:

    HKEY_LOCAL-MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion

    Hier muss bei der Zeichenfolge "DEVICE PATH" der Wert "%SystemRoot%\inf" eingetragen sein. Dies ist der Verweis auf das
    Verzeichnis in dem Windows XP die zur Verfügung stehenden Treiber sucht.

    Bei mir war das mal verstellt und dann konnte ich nichts mehr installieren.
     
  6. sucka

    sucka Byte

    Registriert seit:
    29. September 2005
    Beiträge:
    97
    @ Falcon 37

    Den Chipsatz Update hatte ich auch schon ausprobiert.
    Klappte leider nicht.

    @Hockeyruls

    Das war genau der richtige Tip.
    Hatte mir schon gedacht, dass irgendwas in der Registry verändert werden muss.
    Nur noch eine Frage.
    Neben dem Eintrag Device Path stand : ystemRoot%\inf;C:\Programme\Siemens\Gigaset USB Adapter 54\
    den ich jetzt natürlich deswegen gelöscht habe.
    Kann dadurch jetzt irgendwas nach einem Neustart mit meiner W Lan Verbindung passieren, dass ich dann nicht mehr ins Netz kann, oder war es nur ein falscher Eintrag in der Registry ????
     
  7. Hockeyruls

    Hockeyruls Kbyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    164
    Der Eintrag muss dann folgendermaßen lauten:

    %SystemRoot%\inf;C:\Programme\Siemens\Gigaset USB Adapter 54\

    Dadurch sucht XP im Treiber Verzeichnis und in dem Siemens Ordner nach aktuellen Treibern. Der Eintrag von Siemens bleibt weiterhin bestehen.


    Bei mir hatte ich mal einen T-DSL Router installiert und der hatte diesen Eintrag auf das Installationsverzeichnis des Router Treibers umgeändert. Danach konnte ich keine Hardware mehr installieren, da XP nicht mehr in seinem eigenen Verzeichnissen, nach Treibern gesucht hat.
     
  8. sucka

    sucka Byte

    Registriert seit:
    29. September 2005
    Beiträge:
    97
    Hab ich jetzt nicht komplett verstanden.
    Also hat dieser Eintrag quasi Windows blockiert in seinem eigenen Treiberkatalog nachzusehen?

    Sprich ich kann die Änderung bedenkenlos jetzt so belassen.

    Danke nochmal für den Tip !!!
     
  9. Hockeyruls

    Hockeyruls Kbyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    164
    Du kannst den Eintrag, den ich zuvor geschrieben habe, bedenkenlos so belassen.

    Ist der Eintrag %SystemRoot%\inf nicht gesetzt, dann findet XP seine eigenen Treiber nicht mehr.
     
  10. sucka

    sucka Byte

    Registriert seit:
    29. September 2005
    Beiträge:
    97
    Alles klar.

    Danke und frohe Feiertage.


    Sucka
     
  11. medienfux

    medienfux Megabyte

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    1.767
    du scheinst dies noch gar nicht ausprobiert zu haben, woher willst du dann wissen, das es der richtige tipp war?
     
  12. sucka

    sucka Byte

    Registriert seit:
    29. September 2005
    Beiträge:
    97
    Hallo Medienfux !

    Es klappt.
    Nach dem Neustart des Rechners klappt mein W Lan, der Card Reader und ein anderes Problem ist jetzt auch gelöst.
    Hatte seit längerer Zeit immer nach dem Hochfahren des Rechners die Meldung, dass nach Treiber für mein DVD Rom und meinem DVD Brenner gesucht wird.
    Nach dem Abbrechen dieser Ausführung klappten diese Geräte trotzdem einwandfrei.Was ich dann mit "Furz quersitzen" abgetan habe und mich nicht weiter daran gestört habe.

    Diese Meldungen erscheinen jetzt nicht mehr.

    Dieser Tip war der Richtige.

    MFG Sucka
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen